Mit bob um 4 Euro pro GB im Internet surfen

Wien (OTS) - bob breitband gibt es ab sofort österreichweit um nur 4 Euro pro GB - ohne Bindung, ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz. Fällt im Abrechnungszeitraum kein Datenvolumen an, wird auch nichts verrechnet. Im Startpaket ist 1 GB Datenvolumen enthalten.

"Immer und überall im Internet surfen - zum günstigen Preis, ohne Bindung, ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz", fasst Dr. Reinhard Zuba, Bereichsleiter Marketing bei mobilkom austria, die Vorteile von bob breitband zusammen.

4 Euro pro GB: günstig und fair

Der neue bob breitband Tarif bringt ab sofort mobiles Internet österreichweit für nur 4 Euro pro angefangenem GB pro Monat. Neukunden erhalten bei der Aktivierung von bob breitband zudem einmalig 1 GB Datenvolumen gratis. Dieses Startguthaben ist 12 Monate lang gültig. Der neue bob Tarif ist gewohnt günstig und fair: Denn nutzt der Kunde in einem Abrechnungszeitraum kein Datenvolumen, wird auch nichts verrechnet.

Einfach online anmelden

Für bob breitband gibt es zwei Möglichkeiten: Wer ein entsperrtes Breitband-Modem besitzt, kauft ein Startpaket um nur 14,90 Euro. Wer noch keine entsprechendes Gerät hat, erhält das bob breitband Startpaket inklusive Huawei E 160 USB Stick um nur 54,90 Euro. Die Anmeldung für bob breitband erfolgt online auf http://www.bob.at.

Alle, die sich für bob breitband entschieden haben, können die SIM-Karte von bob breitband nach Anmeldung auch in ihren Handys verwenden und damit telefonieren und SMSen.

Österreich spricht seit drei Jahren zufrieden mit bob

Wie sehr die Kunden bob schätzen, wird in einer aktuellen Studie deutlich, für die Triconsult 1.200 Handy-Nutzer in Österreich befragte. Die Gesamtzufriedenheit der bob-Kunden ist sehr hoch. 95% der bob-Kunden äußern sich sehr bzw. eher zufrieden. bob erhält sowohl in der Kategorie Netzqualität (95 % sehr zufriedene und eher zufriedene Kunden), als auch beim Preis-Leistungsverhältnis (89 % sehr zufriedene und eher zufriedene Kunden) Spitzenwerte. Bei der Zufriedenheit mit den Kosten liegt bob mit großem Abstand vor den Mitbewerbern. Platz 1 bei der Gesamtzufriedenheit geht auch an bob (95 % der Kunden sind sehr bzw. eher zufrieden).

"Seit Juli 2006 sprechen die Österreicherinnen und Österreicher nun mit bob und ich bin sicher, dass sie auch von bob breitband begeistert sein werden", meint Reinhard Zuba abschließend.

Alle Informationen zu bob breitband gibt es online auf http://www.bob.at

mobilkom austria - Service, Qualität und Innovation für 4,6 Millionen Kunden

mobilkom austria ist mit knapp 4,6 Mio. Kunden und einem Marktanteil von 42,4 % Österreichs führender Mobilfunkanbieter. Das 1996 gegründete Unternehmen bietet unter den Produktmarken A1, bob und Red Bull MOBILE umfassende mobile Lösungen, von Sprachtelefonie und Datendiensten bis hin zu mobilen Business- und Payment-Lösungen. mobilkom austria ist Teil der Telekom Austria Group und beschäftigt in Österreich mehr als 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Geschäftsjahr 2008 erwirtschaftete mobilkom austria einen Umsatz von EUR 1.668,0 Mio., ein bereinigtes EBITDA von EUR 600,7 Mio. und ein Betriebsergebnis von EUR 352,3 Mio.

Rückfragen & Kontakt:

Für Journalisten:
Mag. Werner Reiter, Pressesprecher mobilkom austria
Tel: +43 664 331 2720, E-Mail: w.reiter@mobilkom.at

Für Kundenanfragen:
bob Serviceline: 0900 680 680 (max. 1,09 Euro/Min)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001