Tierwelt Herberstein: "Der Fink" im neuen Restaurant Simbawelt

Stubenberg (OTS) - Keine Spur von Krise in der oststeirischen Tierwelt: Besucherzahlen steigen, Bau einer begehbaren Vogelvoliere kurz vor Fertigstellung und gerade wurde ein neues Restaurant im Areal eröffnet. Wie es sich für einen Tierpark gehört, kooperiert das neue Restaurant mit dem haubengekrönten Spitzenkoch Hans Peter Fink! Denn nur ein "Fink" passt in die Tierwelt!

"Es ist uns schon lange ein Anliegen, unseren Gästen auch ein Restaurant im Areal zu bieten. Nach nur einjähriger Planungs- und Umbauphase wurde die "Simbawelt" im ehemaligen Multi-Media-Zentrum am Fuße der historischen Gärten eröffnet." Freut sich Tierwelt Geschäftsführerin Doris Wolkner-Steinberger.

Die Gäste erwartet ein schlichtes, modernes Ambiente mit Rundumblick in Gärten, Tierwelt und Feistritzklamm - Natur und Erholung pur! 120 Sitzplätze im Innen- und Außenbereich bieten außerdem Platz für Feiern im geschlossenen Rahmen.

Das kulinarische Angebot steht ganz im Zeichen der einfachen, regionalen jedoch hochwertigen Küche. Die Küchenchefin Monika Durlacher kombiniert ihre Gerichte deshalb mit Fink's echten Delikatessen, die der Starkoch Hans Peter Fink gemeinsam mit seiner Frau Bettina aus frischem Obst und Gemüse der Region produziert. "Unsere Produkte sind keine Allerweltsgeschichten! Genauso einzigartig ist die Tierwelt Herberstein, daher bieten wir dort nun auch unsere Delikatessen in Shop und Restaurant an!", erklärt der ehemalige Sacher-Küchenchef, der seit einem Jahr gemeinsam mit seiner Frau und seinem Schwager das Gasthaus Haberl in Walkersdorf führt.

Finks und Herbersteins Köstlichkeiten im Café Restaurant Simbawelt -täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet!

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Frewein
Marketingleitung Tierwelt Herberstein
8223 Stubenberg am See, Buchberg 50
Tel. 03176 80777
info@tierwelt-herberstein.at
www.tierwelt-herberstein.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ZOO0001