Nachruf: Paulus Freisinger, Gründungsmitglied der Firma Freisinger Fensterbau GmbH

Ebbs (OTS) - Am 01. August 2009 starb der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Freisinger Fensterbau GmbH völlig unerwartet bei einem Bergunfall in Zermatt im Alter von nur 44 Jahren. Dipl.Ing. (FH) Paulus Freisinger hinterlässt eine Ehefrau und drei Kinder.

Paulus Freisinger, der die Geschäftsführung 2003 von seinem Vater übernommen hat, galt als Vorreiter und Wegbereiter für das Passivhaus. Davon zeugen etliche Fensterneuentwicklungen, nach deren Patenten heute europaweit produziert wird.

Er war in etlichen Netzwerken aktiv vertreten und unter anderem Gründungsmitglied der:

  • IG Passivhaus Tirol - Vorstand
  • Optiwin GmbH - Geschäftsführer
  • Austrian Passive House Group
  • IG Passivhaus Österreich

Wir verlieren mit Paulus Freisinger eine charismatische, energiegeladene, immer positiv denkende Persönlichkeit. Er war uns in vielerlei Hinsicht Vorbild und wird das auch weiter sein.

Im Sinne des Verstorbenen werden die Firmen Freisinger Fensterbau und Optiwin GmbH familiär weitergeführt.

Rückfragen & Kontakt:

Freisinger Fensterbau GmbH
Tel. 05373/460460
www.freisinger.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007