Sportwetten Anbieter setzen zum Bundesliga Start auf den FC Bayern

Wien (OTS) - Für den internationalen Sportwetten Anbieter www.interwetten.com wird die in einer Woche beginnende Saison der Fussball Bundesliga zu einem Solo für den FC Bayern München. Eine Wettquote von lediglich 1,60 bietet Interwetten für den Meistertitel der Münchner - eine wesentlich höhere Quote von 2,20 gibt es hingegen für ein neuerliches Scheitern der Bayern.

Interwetten geht aber nicht davon aus, daß erneut der VfL Wolfsburg zum Stolperstein der Bayern werden könnte. Mit einer Quote von 15,0 liegen die Wolfsburger nur an 6. Stelle der Favoritenliste des Sportwetten Anbieters.

Was sicher auch daran liegt, daß Meistertrainer Felix Magath die Wolfsburger Richtung Gelsenkirchen verlassen hat. Prompt gelten die Schalker als erster Herausforderer der Bayern - Wettquote 10,0 bietet Interwetten für ein neuerliches Wunder von Magath und den ersten Meistertitel von Schalke 04 seit über 50 Jahren.

Ebenfalls Wettquote 10,0 bietet Interwetten für den Geheimfavoriten der neuen Saison - der Hamburger SV will die am Ende doch enttäuschende letzte Saison vergessen machen und mit Trainer Bruno Labbadia sowie einigen hochkarätigen Neuzugängen den Sprung an die Tabellenspitze schaffen.

Außenseiterchancen auf den Titelgewinn sieht Interwetten noch beim VfB Stuttgart (Quote 12,0), Werder Bremen (Quote 15,0) sowie Borussia Dortmund und Bayern Leverkusen mit jeweils Wettquote 20,0.

Eine schwierige Saison erwartet Interwetten hingegen für Gladbach, Bochum sowie Aufsteiger Freiburg. Dieses Trio ist bei den Buchmachern erster Kanditat für den Abstieg in die zweite Liga.

Diese und viele weitere interessante Wetten rund um den Bundesliga Start findet man unter www.interwetten.com/de/sportwetten

Rückfragen & Kontakt:

Betconsult
Thomas Fischer
Tel.: 0043 664 73710788
betconsult@aon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007