RADIOTEST 1. HJ 2009: Gelb gewinnt - Oberösterreichs regionale Nummer 1 freut sich über Hörerzuwachs!(1)

Sperrfrist bis Donnerstag, 23. Juli 12:00 Uhr, frei für die Freitagausgaben

Linz (OTS) - Life Radio erreicht knapp 200.000 Hörerinnen und Hörer täglich und ist weiterhin der einzige Privatsender österreichweit, der das jeweilige ORF-Landesstudio bei den 14 bis 49-Jährigen übertrifft. Das bestätigt der soeben erschienene Radiotest von GfK Austria für das 1. Halbjahr 2009. (1/2)

Life Radio konnte im Vergleich vom 2. Halbjahr 2008 auf das 1. Halbjahr 2009 erfreuliche Hörerzuwächse für sich verbuchen. Mit einem Plus von 16.812 Hörern entscheiden sich damit im Sendegebiet täglich 196.056 Hörerinnen und Hörer für Oberösterreichs beste Musik.(1)

Mit diesen Werten ist Life Radio mit Abstand die Nummer 1 aller privaten Sender in Oberösterreich und liegt bei den 14 bis 49-Jährigen - als einziger Privatsender österreichweit - weiter vor dem ORF Landesstudio.(2)

Auch die Hitparade aller privaten Regionalsender führt Life Radio bei den 14 bis 49-Jährigen mit 156.742 Hörerinnen und Hörern an.(3)

"Wir freuen uns über dieses Ergebnis und bedanken uns bei allen Hörerinnen und Hörern, aber auch bei unseren Partnern für das Vertrauen. Wir versprechen, auch in Zukunft mit Oberösterreichs bester Musik und einem Programm-Mix aus Unterhaltung und Information für alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher da zu sein", so Life Radio Programm-Geschäftsführer Ullrich Jelinek über die aktuellen Daten.

Alle Daten:
Radiotest 1. HJ 2009, GfK Austria GmbH, Mo-Fr
(1) Gesamthörer im Sendegebiet, 10+; Steigerung 2. HJ 08 auf 1. HJ 09 (2) Tagesreichweite, OÖ, 14-49, Mo-Fr
(3) Gesamthörer im Sendegebiet, 14-49, Mo-Fr

Rückfragen & Kontakt:

Programm-Geschäftsführer Ullrich Jelinek, 0664.80105.701

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LIR0001