Grüne Fotoaktion: Radeln quer durch Europa - Junge Kanadier in Wien

Donnerstag, 23. Juli 2009, 09:30 Uhr

Wien (OTS) - 20 junge Kanadier fahren diesen Sommer mit dem
Fahrrad von Amsterdam nach Istanbul. Am 23. Juli stoppen sie in Wien. Sie machen damit auf ihre Organisation Global Agents for Change aufmerksam. Und sammeln online Spenden, die in Mikrokredite für Unternehmern in der 3. Welt investiert werden. Stadtrat David Ellensohn und die Bezirksvorsteher von Neubau, Thomas
Blimlinger, und der Josefstadt, Heribert Rahdjian, heißen die RadfahrerInnen in Wien willkommen.

Zeit: Donnnerstag, 23. Juli 2009, 9:30 Uhr
Ort: Vor dem Stephansdom, 1010 Wien

Mit:

Stadtrat David Ellensohn
Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger
Daniel Sokolov, Vorsitzender der Bezirksvertretung Josefstadt

Gelegenheit für ausführliche Interviews und Gespräche (in Englisch oder Französisch) mit den RadfahrerInnen gibt es am Abend des
23. Juli, 18:30 Uhr bei einem Abendessen in Zentrumsnähe.

Um Anmeldung zum Abendessen wird gebeten: daniel.sokolov@gruene.at, Tel 0650-7656568

Hintergrundinfos:

Website der Global Agents for Change:
http://www.globalafc.org

Route der Charity-Radfahrer:
http://maps.google.com/maps/ms?ie=UTF8&hl=en&oe=UTF8&msa=0&msid=10114
0024348438650162.0004540bab2c86f85fa0c

Für seine Umsetzung der Mikrokredit-Idee erhielt Mohamed Yunus 2006 den Nobelpreis:
http://nobelprize.org/nobel_prizes/peace/laureates/2006/press.html

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81766

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001