Family Business startet vierwöchige Kinderferienbetreuung für Kinder des Landhausviertels

113 Kinder zwischen 5 und 14 Jahren nehmen teil

St.Pölten (OTS) - Der Verein "Family Business" startet am Montag zum sechsten Mal die vierwöchige Kinderferienbetreuung für Kinder von Beschäftigten des Landhauses und des Landhausviertels.

113 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren werden vier Wochenlang Kultur und Landschaft von Niederösterreich kennen lernen. Ein Besuch auf der Rosenburg steht ebenso auf dem Programm wie eine Bootsfahrt in der Seegrotte in Hinterbrühl sowie Wanderungen im Natur- und Wildpark Buchberg und im Naturpark Hohe Wand.

In "Haubis Backwelt" in Petzenkirchen und beim Marillenmarmelade-Einkochen können sich die Kinder auch als kleine Köche beweisen. Am 23. Juli werden die Kinder in der NÖ Landwirtschaftskammer gemeinsam mit Familien-Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner und dem Präsidenten des Vereins "Family Business", LAbg. Mag. Lukas Mandl, rund 45 kg Wachauer Marillen einkochen.

Bei Kinderbetreuungsanfragen auch für die Ferienzeit steht der Verein Family Business unter www.kinderbetreuung.at sowie unter der kostenlosen 24-Stunden-Hotline 0800 20 20 99 jederzeit zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Alice Pitzinger-Ryba, Tel.: 0676 528 15 85

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FAM0001