Schinkenmanufaktur Tschürtz erhält WM-Gold für Burgenländer Blunzen

Loipersbach/Mortagne au Perche (OTS) - Die französische Bruderschaft der Blutwurstritter verleiht der Sautanz-Blunzen von Tschürtz die WM-Goldmedaille. Die Burgenländer Spezialität konnte im Wettkampf die Jury für sich begeistern und die internationale Konkurrenz auf die Plätze verweisen

"Unser jahrelanges Bemühen um höchste Qualität wurde von der Bruderschaft mit WM-Gold belohnt", freut sich Otmar Tschürtz, Geschäftsführer der Schinkenmanufaktur Tschürtz. Die besonders lockere und leichte Blunzen überzeugte die französischen Gourmets bei der Blutwurst-Weltmeisterschaft der Bruderschaft der Blutwurstritter in Mortagne au Perche. "In unserer Blutwurst sind Blut, Innereien und Semmeln verarbeitet. Durch die verwendeten Lebensmittel können wir den Fettgehalt gegenüber anderen Würsten deutlich senken. Außerdem wird die Wurst dadurch locker und leicht", erklärt Tschürtz, das Erfolgsgeheimnis der Burgenländer Blunzen.

Blunzen und Tschürtz - ein echtes Stück Burgenland

"Unsere Fleischhauerei Tschürtz gibt es schon seit 1961. Für uns sind Tradition und lokale Spezialitäten sehr wichtig", erzählt Tschürtz. Hochwertige regionale Produkte sind ebenso selbstverständlich wie überlieferte Rezepte. Die Blutwurst kann im Burgenland auf eine sehr lange Geschichte verweisen. Tschürtz:
"Blunzen werden hier in den zahlreichen Schenkhäusern kalt als Brettljause und warm mit Senf und Brot oder Sauerkraut gegessen."

Die Bruderschaft der Blutwurstritter von Mortagne au Perche

Ursprünglich wurden Bruderschaften in Frankreich gegründet um die Qualität eines Produktes zu sichern und zu überprüfen. In Mortagne, unweit von Paris, hat die Blutwurstbruderschaft ihren Sitz. Einmal im Jahr werden in einer Weltmeisterschaft die besten Blutwürste in den Kategorien: Blutwurst nach deutscher oder österreichischer Art, französische Blutwurst und nicht traditionelle Erzeugnisse prämiert.

Alle aktuellen Pressemeldungen auch unter www.pressetexter.at.

Rückfragen & Kontakt:

Otmar Tschürtz
Geschäftsführer
Schinkenmanufaktur Tschürtz
7022 Loipersbach
Tel.: +43.2686.7235
E-Mail: office@der-tschuertz.com
www.der-tschuertz.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002