AutoBank erhöht Kapital

Wien (OTS) - Zur Stärkung der AutoBank für die weitere Expansion haben die Eigentümer der AutoBank letzte Woche eine Kapitalerhöhung in Höhe von Euro 1,4 Mio. (inkl. Agio) durchgeführt. Damit wurde ein erster Teil des im Rahmen der Hauptversammlung vom 02.03.2009 genehmigten Kapitals (Ermächtigung des Vorstandes und des Aufsichtsrates das Grundkapital der Gesell-schaft durch die Ausgabe neuer Aktien um bis zu 50% zu erhöhen) umgesetzt. Mit der Kapital-aufstockung weist die AutoBank nunmehr ein buchmäßiges Eigenkapital in Höhe von Euro 14,9 Mio. auf und ist für den weiterhin erfolgreichen Geschäftsausbau bestens gerüstet.

Die AutoBank AG konnte in den letzten 5 Monaten ihre Marktposition weiter ausbauen und ihr Neugeschäft steigern. Per 31.05.2009 ist das Bestandsvolumen im Retailgeschäft auf rund Euro 102 Mio. angewachsen (31.12.2008: Euro 96 Mio). Im Bereich der Händlerfinanzierung konnte ein Zuwachs von Euro 3 Mio. auf Euro 36 Mio. (Vergleichszeitraum 31.12.2008: Euro 33 Mio.) erzielt werden.

Zum Unternehmen

Die AutoBank AG mit Sitz in Wien ist eine markenunabhängige Vollbank mit Fokus auf Fahrzeugfinanzierungen (Leasing und Kredit) auf allen Handelsebenen (Import, Handel und Endkunden). Weiters ist das Unternehmen auch Spezialanbieter für Tages- und Termineinla-gen.

Die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen

Die gesamten Forderungen des AutoBank-Konzerns betragen per 31.05.2009 EUR 226 Mio. (per 31.12.2008 EUR 203 Mio). Gegenwärtig beschäftigt die AutoBank AG österreichweit 48 Mitarbeiter. Im Bereich der Lagerfinanzierungen gibt es Kooperationen mit 81 Händlern nahezu aller Marken. Die AutoBank betreut im Aktiv/Passivgeschäft ca. 43.000 Kunden.

Weitere Informationen über die AutoBank und ihre Produkte sind auf der Website unter www.autobank.at zu finden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martin Feith
Mitglied des Vorstandes
AutoBank AG
Ungargasse 64,1030 Wien
Tel: +43.1.60190.103
Fax: +43.1.60190.181
martin.feith@autobank.at
www.autobank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001