Die Göttin des Glücks bekommt ein Zuhause

Ökofaires Modelabel eröffnet morgen ersten eigenen Shop

Wien (OTS) - Es ist soweit: Nach erfolgreichem Vertrieb in
Boutiquen und Welt-Läden eröffnet morgen das Wiener Designer-Label "Göttin des Glücks" nun den ersten eigenen Shop: Klein und fein, in der Operngasse situiert, sind dort coole Outfits zu bewundern, zu erproben und zu erstehen. Von abendlich bis casual und Accessoires ist alles zu haben: neckische Netzteile, elegante Faltröcke, freche Unterwäsche, verspielte Sommermode und sportliche Outfits mit Glückssprüchen und Anleitungen für Yoga und Pilates. Für die Ritter des Glücks gibt es T- Shirts, Gilets und Sportmode - natürlich alles ökofair. Anlässlich der feierlichen Eröffnung gibt es Welcome-Sekt in "Glücksgläsern" mit humorvollen Sprüchen oder dem Göttinnen-Label in den Tiefen des Glases. Dazu eine besondere Theater Performance: Das SOG Theater präsentiert Tanz und Improvisation in musikalischer Begleitung eines prominenten Überraschungsgastes.

18.6.09, Operngasse 32, Um 12.00 Shoperöffnung.
Um 16.30 Mode-Performance,
GDG Shop: Operngasse 32, 1040 Wien, Öffnungszeiten:
Di-Fr 12.00 bis 19.00, SA 11.00-18.00, www.goettindesgluecks.at

Pressefotos:
http://www.goettindesgluecks.com/presseportal/pressebilder/

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:

F.J . Purkarthofer PR
Franz-Jakob Purkarthofer
Tel:+43/664/4121491
info@purkarthofer-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PUR0002