Testwerkzeuge unterstützen und reduzieren Aufwände im Testprozess

Wien (OTS) - Die Industrie Informatik GmbH konnte durch die Investition in ein Testmanagement- und Testautomationswerkzeug aus dem Hause SEQIS entscheidende Optimierungen im Testprozess erreichen und die erforderlichen Test-Aufwände einfacher realisieren.

Industrie Informatik stellt, mit "cronetwork", ihren Kunden eine funktionell und technisch hochwertige Manufacturing Execution Systems (MES) Lösung zur Verfügung. Das MES Tool dient als Unterstützung und Optimierung integrierter Produktionsabläufe und ermöglicht so die "papierlose Produktion". Im Fall der Qualitätssicherung von "cronetwork" gilt es speziell folgende Faktoren zu berücksichtigen:

  • Kurze Releasezyklen
  • Laufende Adaptierungen
  • Komplexität von cronetwork

Um diesen Faktoren im Testprozess bestmöglich gerecht zu werden, hat Industrie Informatik in geeignete Testwerkzeuge samt Einführungsworkshops investiert.

Lesen Sie den gesamten Bericht: http://www.ots.at/redirect.php?SEQIS

SEQIS ... weil Softwaretest wichtig ist!

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Benseler
Tel: 01/867 54 63 0
sandra.benseler@seqis.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008