Ab 15.6. "Mensch, Horst. Schon wieder eine Leiche unter der Sonne"

ein Theater-Krimi von Barbara Hörtnagl in Bar&Co Drachengasse

Wien (OTS) - Horst sucht nach einem Mörder und nach der Verwirklichung der unerfüllten Sehnsucht. Mit jedem neuen Tag stellt er sich einmal mehr dem Kampf mit der Tristesse des Lebens und dem Kater danach. Bereits kurze Zeit nach ihrem aufsehenerregenden Debüt mit "Silent Cooking in a Sea of Desperate Housewives" beim Newcomer-Wettbewerb 2008 der Drachengasse, setzt Regisseurin Barbara Hörtnagl ihre Arbeit fort. Diesmal ist das Thema Eskapismus, die Frage nach dem Ursprung der Sehnsucht, die im Bier ertränkt, auf Reisen gestillt oder mit Gewalt kompensiert wird, sowie der Sehnsucht nach einer besseren Welt für sich und andere, der Melancholie und dem Fernweh.

Download Pressefotos:

http://bilder.skyunlimited.at/index.php?folder=/LDL/

"Mensch, Horst. Schon wieder eine Leiche unter der Sonne" - ein Theater-Krimi von Barbara Hörtnagl in Bar&Co Drachengasse Premiere: Mo 15. Juni 2009,20 Uhr Weitere Vorstellungen: 16. - 27. Juni 2009,Di - Sa,Beginn jeweils 20 Uhr Karten:01/5131444 oder theater@drachengasse.at Datum: 2009-06-15T20:00:00 Ort: Fleischmarkt, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Mandl, SKYunlimited
0699/11699411, isabella.mandl@skyunlimited.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKY0001