Bushidos Absage für die "TRIALOG-Award Night" am 4.Juni - wird verschoben!

Wien (OTS) - Bushidos Absage für die "TRIALOG-Award Night" am 4.Juni - wird verschoben!

Da Bushido am 2. Juni seine Nicht-Teilnahme an der Award Night verkündet hat, wird dieser auf unbestimmte Zeit verschoben.

Der Grund seitens Bushidos:
"Da es das TRIALOG-Institut verabsäumt hat im Vorfeld seinem Preisträger Bushido mitzuteilen, dass für die Award Night Karten für den Preis von 10 Euro erhältlich sind, nimmt der Preisträger nicht an der Veranstaltung teil, da er davon ausgegangen ist, dass der Eintritt zur Veranstaltung für die Gäste gratis ist."

Wir bitten um Verständnis und werden uns sobald es einen neuen Termin gibt, diesen bekanntgeben.

Rückfragen & Kontakt:

Galibov Michael - Direktor
+43/676/84 33 74 202
office@trialoginstitut.org

Fr. Talar Mazbanian
Pressesprecherin / PR
Buchengasse 66A
1100 Wien- Österreich

Tel.: +43-676/ 501-02-18
e-mail: office@trialoginstitut.org
Fax: +43(1) 726-33-54

www.trialoginstitut.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014