"summer stage": Griechisches Konzert erst am 13. Juni

Wien (OTS) - Wie in der "rathauskorrespondenz" berichtet, war für Sonntag, 31. Mai ("Pfingstsonntag"), ein Konzert des Duos "Marios und Julie" und des Percussionisten German Belmar im Freizeit-Areal "summer stage" (9., Roßauer Lände, Donaukanal-Promenade) geplant. Wegen ungünstiger Wetter-Prognosen haben sich die Organisatoren zu einer Verlegung dieser Veranstaltung entschlossen: Der "Griechische Abend" findet erst Samstag, 13. Juni, statt. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Wenn kein Regentröpfchen stört, klingen die griechischen Weisen der Freunde Marios, Julie und German doppelt schön und einer Feier im Zeichen der mediterranen Lebensfreunde mit Tanz und Gesang steht nichts mehr im Wege. Informationen: Telefon 319 66 44/0. Platz-Reservierungen (Terrasse/Pavillon) für Samstag, 13. Juni: Telefon 315 52 02 (ab 15 Uhr).

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen auf der "summer stage": www.summerstage.co.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011