Berlakovich startet breit angelegte Agraroffensive "Zukunftsfeld Bauernhof" in Kärnten

Klagenfurt (OTS) - Landwirtschaftsminister Berlakovich gab gestern Abend den Startschuss für die Diskussionsreihe "Zukunftsfeld Bauernhof" in Kärnten. Mit dieser Agraroffensive soll ein breiter Diskussionsprozess mit den österreichischen Bäuerinnen und Bauern über die wesentlichen Grundsatzfragen einer Landwirtschaft mit geänderten Vorzeichen gestartet werden. Gemeinsam mit Landesrat Josef Martinz und Landwirtschaftskammer-Präsident Walfried Wutscher stellte Berlakovich die Schwerpunkte der Offensive für die nächsten Monate vor. Unter anderem geht es im Rahmen der Diskussion auch um die aktuellen Probleme im Milchbereich.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=71&dir=200905&e=20090522_l&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001