SP-Schober: Europa den Menschen näherbringen!

1.000 TeilnehmerInnen haben "Europa erlebt" - erfolgreiche Bilanz der Exkursionen der Wiener SPÖ-Bildung

Wien (SPW) - Eine erfolgreiche Bilanz zog heute Montag der Wiener SPÖ-Bildungssekretär Marcus Schober über die Exkursionen der Wiener SPÖ-Bildung, die unter dem Titel "Europa erleben" nach Budapest, Prag und Bratislava führten: "Zwischen März und Mitte Mai haben drei bis auf den letzten Platz ausgebuchte ganztägige Exkursionen in die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zentren unserer östlichen Nachbarländer stattgefunden. Die knapp 1.000 TeilnehmerInnen hatten Gelegenheit die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Es blieb aber auch genug Zeit für Schifffahrten auf der Moldau und der Donau. Als fachkundige GesprächspartnerInnen standen stets MitarbeiterInnen der Wiener Bildung, Mitglieder des Wiener Gemeinderats und im Falle der Bratislava-Exkursion, der SPÖ-Spitzenkandidat zur Europawahl Hannes Swoboda, zur Verfügung."****

Schober unterstrich weiters: "Im Rahmen dieser Exkursionen haben wir den Menschen ein Stück Europa näher gebracht. Das ist umso spannender, weil gerade in der Ostregion - zwischen Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Österreich - ein gemeinsamer Lebens- und Wirtschaftsraum zusammenwächst, der schon in der Vergangenheit eng miteinander verbunden war. Endlich kann die künstliche Trennung durch den Eisernen Vorhang als überwunden angesehen werden. Die Ausflüge nach Budapest, Prag und Bratislava waren in dieser Hinsicht eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich vor Ort ein Bild von den rasanten Veränderungen zu machen. Und wie die große Nachfrage eindrucksvoll gezeigt hat, sind die Wienerinnen und Wiener an ihren Nachbarn, aber auch an Europa generell, ausgesprochen interessiert."

Das Exkursionsprogramm der Wiener SPÖ-Bildung ist unter www.bildung.wien.spoe.at als Download erhältlich oder kann per Telefonnummer 01/ 53 427-384 bestellt werden.
(Schluss) tr

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002