Schladming-Rohrmoos präsentiert bestes Winter-Ergebnis aller Zeiten

Schladming-Rohrmoos (TP/OTS) - Die Steirische Urlaubsregion Schladming-Rohrmoos überbietet als einzige der Österreichischen Top Destinationen den vorjährigen Rekordwinter. Gastgeber in Schladming-Rohrmoos sind stolz auf ihre Winterzahlen 2008/2009 mit einem Nächtigungsplus von 3,7% gegenüber dem Vorjahr.

Mit Erfolg der Krise getrotzt. Beherbergungsbetriebe von Schladming-Rohrmoos konnten in der abgelaufenen Wintersaison ein kräftiges Plus bei den Ankünften und Übernachtungen ihrer Gäste verbuchen. Der Winter 2008/2009 brachten den Gastgebern der Urlaubsdestination Schladming-Rohrmoos ein Plus von 23.321 Übernachtungen. Dies entspricht einer Steigerung von 3,7% gegenüber dem Vorjahr und das beste Winter Ergebnis aller Zeiten. Tourismusdirektor Peter Donabauer freut sich mit "seinen" Gastgebern über die Rekordzahlen und erhofft sich ein Rekordjahr 2009 mit erstmals über 1.000.000 Jahresnächtigungen für "seine" Urlaubsregion Schladming-Rohrmoos.

Den Gästen der steirischen Top Urlaubsdestination stehen 8320 Gästebetten in allen Kategorien, vom Privatzimmer bis hin zum 4 Stern Superior Hotel, zur Verfügung. Steigerungen bei den Nächtigungszahlen wurden in allen Beherbergungskategorien gezählt. Auffällig waren die Zuwächse in der 3 Sterne Kategorie, sowie bei den Urlaubsappartements.

Im Nationen-Mix tragen die immer größer werdenden Marktanteile am heimischen Markt und die kontinuierliche Steigerung der Internationalisierung zu den erfreulichen Zuwächsen bei. Stark zulegen konnten die Beherbergungsbetriebe in Schladming-Rohrmoos auf den traditionellen Märkten Österreich, Deutschland und Niederlande. Gut entwickelt hat sich auch der tschechische Markt, der Ungarn überholt hat und nun auf Platz vier im Nationenranking, hinter Österreich, Deutschland und Großbritannien und vor Ungarn und Niederlande liegt.

Peter Donabauer, Geschäftsführer von Schladming-Rohrmoos Tourismus, sieht in den nun vorliegenden ausgezeichneten Zahlen auch eine Bestätigung der 2-Säulen Strategie der Urlaubsdestination Schladming-Rohrmoos. Werbung gemeinsam mit den Bergbahnen und Verbänden der Region über die eigene Marketing GmbH. Angebotsentwicklung und Vertrieb gemeinsam mit den Leistungsträgern über eigene Arbeitsgemeinschaften.

Im Sommer punkten die Sportstadt Schladming und das Feriendorf Rohrmoos mit ihrem all-inclusive Angebot. Mit der Sommercard können öffentliche Verkehrsmittel und über 100 Freizeitattraktionen gratis genutzt werden. Alle Urlaubs-Extras zum Nulltarif.

Rückfragen & Kontakt:

Schladming-Rohrmoos Tourismus
Dir. Peter Donabauer
peter@schladming.at
T: +43 (0)3687 2277711, Mobil: +43 (0)676 832277700

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001