bauMax eröffnet neuen Mega-bauMax in Salzburg

Klosterneuburg (OTS) - Am 29. April 2009 öffnet der neue Mega-bauMax an der Innsbrucker Bundesstraße in Salzburg seine Türen. Auf rund 13.000 qm2 Verkaufsfläche erwarten die Kunden über 40.000 verschiedene Artikel in den vier Welten: Bauen, Wohnen, Werkzeug und Garten.

Der neue Mega-bauMax in Salzburg bietet seinen Kunden zahlreiche neue Sortimente und Serviceleistungen. Neben einer neu überarbeiteten Werkzeugabteilung, einer großzügigen Fliesen- und Bodenabteilung und einem Gartencenter mit 4.000 qm2 Fläche wartet auf die Kunden eine völlig neu gestaltete Sanitärausstellung. In allen vier Welten gibt es darüber hinaus zahlreiche Neuheiten im Sortiment: eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Sonnenschutz- und Heizsystemen, Fertiggaragen und Solaranlagen, sowie ein tolles Angebot an Marken-Fenstern.

Der Salzburger Markt ist außerdem mit einer Erdwärme-Anlage als alternative Energiequelle ausgestattet. Der heimische Marktführer in Sachen Heimwerken setzt damit als Unternehmen einen wichtigen Schritt im Sinne des aktiven Klimaschutzes. Mit dem neuen System in Salzburg kann zukünftig sowohl geheizt als auch gekühlt werden. Der CO2-Ausstoß verringert sich dabei um 75 %, jährlich entspricht dies ca. 100.000 kg CO2.

Dritter bauMax-Markt in Bulgarien eröffnet

Am 28. April startete der neue bauMax-Markt in Burgas/Bulgarien mit einer Verkaufsfläche von 10.500 m2, gegliedert in die vier Sortimentsbereiche Bauen, Garten, Werkzeug und Wohnen. bauMax setzt damit die Erweiterung in Zentral- und Südosteuropa konsequent fort.

Mehr als die Hälfte der Verkaufsfläche ist im neuen Markt in Burgas entsprechend den Kundenbedürfnissen vor Ort den Baustoffen gewidmet. Auch bei den Serviceleistungen hat sich bauMax für Burgas viel einfallen lassen. Die Schwerpunkte wurden dabei auf folgende Bereiche gelegt: Farbmischanlage, Holzzuschnitt/Tischlerei, Zustellung und ganz neu, das Nähservice. Auf Grund des hohen Bedarfs wurde eine eigene Textilabteilung integriert, um auch Vorhänge und Bezugsstoffe anbieten zu können.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Susanne Schenk; Public Relations; Tel.: +43(0)2243/420 9148;
susanne_schenk@baumax.com; www.baumax.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMX0001