Fürstlicher Auftakt des Reinhard Gerer Imperial Dinner Train

Wien (OTS) - Die luxuriöse Jungfernfahrt des IMPERIAL DINNER TRAIN am 22. April 2009 war nur der Anfang einer planmäßigen Reise, bei der die Gäste jeden Mittwoch bis 7. Oktober 2009 den Zauber der vergangenen Tage nachempfinden dürfen.

Fürst Anton Esterhazy und Louise Martini, sowie zahlreiche Prominente aus Wirtschaft und Kultur genossen eine kulinarische Reise und erlebten den Prunk der österreichisch-ungarischen Monarchie. Überwältigt von Schönheit der neu renovierten Waggons der Replika des Kaiserlichen Hofzuges und begleitet von der unvergesslichen Musik des großen Komponisten verwöhnte das Team von PALAZZO die Gäste mit einem frisch an Bord zubereitetem, exklusiven Vier-Gang-Menü, das von Starkoch Reinhard Gerer eigens für dieses Jubiläum kreiert wurde:
Mousse vom Mangalicaschinken, "Halászlé" mit Neusiedlersee-Zander, Zartes Schulterscherzerl vom Milchkalb und Topfen-Nougatknöderl mit glacierten Weichseln.

Anlässlich des HAYDN-JAHR 2009, in dem sich der 200. Todestag des Komponisten jährt geht die Reise mit dem Majestic Imperator einmal in der Woche von Wien aus nach Eisenstadt, der Stätte seines eigentlichen Wirkens.

Ein Empfang auf Schloss Esterházy und eine Führung durch die Ausstellung "PHÄNOMEN HAYDN - prachtliebend" in den prunkvollen Räumlichkeiten geben einen Einblick in das Schaffen des musikalischen Genies.

Nachdem die Gäste gespeist hatten, wendete sich Reinhard Gerer seiner geheimen Leidenschaft zu und besichtigte den Maschinenraum der nostalgischen Diesellock.

Am Donnerstag, den 23. April 2009 trat der Europäische Kaiserzug seine Jungfernfahrt von Wien über Linz - Salzburg - Innsbruck nach München an. Bevor am Samstag die planmäßige Rückreise nach Wien ansteht, erfolgt am Freitag noch die Premiere des IMPERIAL DINNER TRAIN München mit einem Vier-Gang-Menü von 3-Sternekoch Harald Wohlfahrt.

"Ziele sind nur deshalb begehrenswert, weil die reise dazwischen liegt", (Tagebucheintrag Kaiserin Elisabeths)

Weiteres Bildmaterial finden Sie im PRESSE Bereich unserer Homepage www.dinnertrain.at zum Download bereitgestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Jauk
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
PALAZZO Produktionen GmbH / Imperial Dinner Train
Phorusgasse 2 Top 8, 1040 Wien, Österreich
Tel.: +43 [0] 1 581 29 00 - 60
Fax.: +43 [0] 1 581 29 00 - 40
Mobil.: +43 [0] 676 840 442 222
E-Mail: oliver.jauk@dinnertrain.at
www.dinnertrain.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAL0001