KORREKTUR zu OTS0001 vom 15. April 2009: Stehende Ovationen für den ENERGY GLOBE World Award

Wien (OTS) - Der Titel des Songs im 7. Absatz muss wie folgt
richtig lauten: "Earth, Rain, Wind, Flame" (NICHT: "Earth, Wind & Fire")

Der gesamte Absatz lautet wie folgt richtig:

Show-Acts sorgen für Emotionen

Aber nicht nur hier gingen die Emotionen hoch: US-Shooting-Star Nisha Kataria sorgte mit Michael Jacksons Earth-Song für Gänsehaut-Feeling. Südliches Samba-Flair brachte Viktor Lazlo mit ihrer
Live-Interpretation von Begin the Beguine in den Veletrzní palác. Mit "Earth, Rain, Wind, Flame", einer Live-Präsentation der österreichischen Folk-Gruppe Seer, ging die Gala vorläufig zu Ende, bei der After-Show-Party mit Viktor Lazlo wurde noch weiter gefeiert.

Rückfragen & Kontakt:

ENERGY GLOBE
Mühlbach 7, A-4801 Traunkirchen
Tel.: +43 (0) 650 / 65 65 009
daniela.kronberger@energyglobe.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GEG0001