Flucht vorm Schoko-Osterhasen

Histaminhältige Lebensmittel als Genußdämpfer

Wien (OTS) - Ostern, das Ende der Fastenzeit? Nicht für alle, denn viele Menschen leiden unter Histaminintoleranz und sind gezwungen, auch über die Fastenzeit hinaus auf die Verträglichkeit bestimmter Lebensmittel zu achten. Mit Hilfe von DAO-Kapseln können aber auch sie den Osterbrunch in vollen Zügen genießen: DAO-Kapseln helfen dem Körper Histamin abzubauen und verhindern die unangenehmen Begleiterscheinungen einer Histaminintoleranz.

Den Schoko-Osterhasen mit Freuden genießen

Osterfest und Osterhase - die Verbindung des christlichen Festes und heidnischen Brauches besteht seit Jahrhunderten. Der Schoko-Osterhase und seine Eier gehören in jedes Osternest und zu jedem Osterbrunch wie der Christbaum zu Weihnachten. Doch nicht jeder hat seine Freude daran: Statt süßer Hochstimmung bringen Schoko-Hase und Schoko-Eier Übelkeit, Durchfall, Blähungen, verstopfte oder laufende Nase oder Kopfschmerzen. Die Symptome können sogar bis zu Menstruations- oder Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Hautausschlag, Juckreiz oder Asthmaanfall gehen. Wer an Histamin-Intoleranz leidet, kennt Störungen wie diese.

Dem Körper Last abnehmen

Bestimmte Lebensmittel wie lange gereifter Käse, Rotwein, Weizenbier, Thunfisch, Sauerkraut, Konserven, Vergorenes oder Gepökeltes enthalten selbst Histamin, andere wiederum regen die Freisetzung von Histamin im Körper an. Zu diesen Histaminliberatoren zählen Erdbeeren, Meeresfrüchte, Tomaten, Zitrusfrüchte und Schokolade. Die Histamin-Intoleranz führt zu einem Ungleichgewicht zwischen der durch Lebensmittel aufgenommenen Histaminmenge im Körper und dem Enzym DiAminoOxidase (DAO), das für den Abbau von Histamin im Darm verantwortlich ist. Beschwerden wie die oben Erwähnten sind die Folge.

Beschwerdefreies Genießen

Als Lösung kann einerseits auf histaminreiche Kost verzichtet, andererseits dem Körper geholfen werden, ein Gleichgewicht wieder herzustellen. Das österreichische Unternehmen Sciotec Diagnostics hat dazu DAOSiN erforscht und entwickelt: Es fügt dem Körper DiAminoOxidase zu und erhöht die Bereitschaft zum Histaminabbau. Die Verarbeitung des reizauslösenden Histamins in Lebensmitteln wird beschleunigt und Unverträglichkeitsreaktionen werden verhindert. DAOSiN hat keinerlei systemische Wirkung und ist sehr gut verträglich. Erhältlich ist das diätische Lebensmittel in allen Apotheken zum Preis von Euro 9,90 für 10 Kapseln und Euro 27,90 für 30 Kapseln. Weitere Infos unter www.nutridis.at oder www.sciotec.com.

Rückfragen & Kontakt:

Peter Richter
Public Health PR
Tel.: 01/6020530-96
Mobil: 0676/6065034
peter.richter@publichealth.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PHP0001