Größter Security-Event Österreichs: IT-Management mit ISO-Standards

"Results for Profit": 5.Information-Security-Symposium, WIEN 2009

Wien (OTS) - "Results for Profit: Effektives IT-Management mit ISO-Standards". Unter diesem Leitsatz laden die Zertifizierungsorganisationen CIS und Quality Austria am 05. Mai 2009 in den Kursalon Wien ein: zu Themen, Trends und Erfahrungsaustausch rund um Informationssicherheit nach ISO 27001 und IT-Service-Management nach ISO 20000. "Die Thematik boomt weltweit, aufgrund steigender Sicherheitsbedrohungen bei knappen IT-Budgets", erklärt CIS-Geschäftsführer Erich Scheiber.

Wachstum mit IT-Standards

Den Ehrenschutz für das traditionell größte Security-Symposium Österreichs mit mehr als 250 Teilnehmern aus führenden Unternehmen übernimmt Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner, BMWFJ. "Standardisierung fördert das wirtschaftliche Wachstum ganz wesentlich, wie internationale Studien belegen. Daher ist es gerade in herausfordernden Zeiten begrüßenswert, wenn österreichische Unternehmen so großes Interesse an weltweit im Vormarsch befindlichen IT-Standards zeigen", betont Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner. Effizientes IT-Management bestimme mehr denn je über die Wettbewerbsfähigkeit.

Trends, Themen, Networking

Mit hochkarätigen Sprechern bietet das Symposium geballtes Know-how: Wissen aus erster Hand rund um Kernfragen wie Personelle Sicherheit oder Branchen-Schwerpunkte wie die Zertifizierung des Finanzministeriums im öffentlichen Sektor sowie Patientendatenschutz im Gesundheitsbereich bis hin zu Security-Trends in CEE. An Info-Cubes laden etablierte Berater und Lösungsanbieter zu Expertengesprächen ein: zu Aspekten wie Riskmanagement, Compliance, hochsichere Zusammenarbeit, Beratung auf dem Weg zur Zertifizierung. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung: www.cis-cert.com

Fachvorträge: Information aus erster Hand

Eastern Europe Trends: ISO 27001 & ISO 20000 in CEE?
Praxisbericht BMF: ISO 27001 im Öffentlichen Sektor
ISO 20000 & ITIL: der kleine Unterschied - gemeinsame Zukunft Personelle Sicherheit: Anti-Korruption & Code of Conduct
GTelV und ISO 27001: Informationssht. im Gesundheitsbereich Markenwert-Sicherung mittels Zertifizierung
Podiumsdiskussion: Personelle Sicherheit nach ISO 27001

Info-Cubes für Expertengespräche

avedos(TM): risk2value(R) 3.0 - Effizienz & Qualität im ISMS brainloop: Secur Data Room - Doc. Compliance Mgmt.
Calpana: Effiziente Zertifizierung mit CRISAM(R)
CIS: Zertifizierung nach ISO 27001 und ISO 20000
CoreTEC: Zertifizierungsbegleitung für ISO 27001
Deloitte: Ihr Partner für Risikomgmt. & Compliance
Integralis: Information Security Mgmt. & Compliance
Quality Austria: Integrierte Managementsysteme
Results as a Service: hochsichere Zusammenarbeit
Secur-Data: Der sichere Weg zur Zertifizierung
Utimaco Safeware AG: The Data Security Company

Rückfragen & Kontakt:

Heike Galley, 0699 19745647, h.galley@cis-cert.com
Fotos: www.cis-cert.com/aktuell/presse.php
BM-Portraits: www.bmwfj.gv.at/BMWA/Presse/Pressefotos/aaaaa.htm

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001