Claudia Haider bei Papst-Audienz

Klagenfurt (OTS) - Die letzte Reise mit ihrem Mann Jörg Haider führte Claudia Haider nach Rom, wo sie bei einer Audienz den Heiligen Vater Benedikt XVI. begegneten. Daher war es Claudia Haider ein großes Bedürfnis, bei ihrer ersten Romreise, die sie alleine unternimmt, wieder den Heiligen Vater zu treffen. Mit herzlichen Worten tröstete Papst Benedikt XVI. die Witwe Claudia mit ihrer Tochter Ulrike. Als christlich eingestellte Familie bedeute es den Hinterbliebenen viel, das erste Osterfest ohne Jörg Haider mit den Segen des Papstes zu beginnen. Als Erinnerung überreichte Claudia Haider dem Heiligen Vater ein Bild ihres Gatten, aufgenommen bei der letzten Audienz.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Frau Claudia Haider

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0001