BV Josefstadt: Zahlreiche Fahrradbügel auf der Lerchenfelderstraße aufgestellt

Rot-Grünes Attraktivierungsprojekt der Lerchenfelderstraße wieder einen Schritt weiter

Wien (OTS) - "Gestern und heute wurden entlang der Lerchenfelderstraße insgesamt 41 neue Fahrradbügel aufgestellt. Damit wurde ein weiterer wichtiger Schritt des rot-grünen Projekts "Lebendige Lerchenfelderstraße" umgesetzt", freut sich Gerhard Ladstätter, Bezirksrat der Grünen Josefstadt. Die Aufstellorte der Bügel wurden vom Team der "Lebendigen Lerchenfelderstraße" gemeinsam mit den Kaufleuten und den Bezirken Josefstadt und Neubau ausgewählt.

"Bisher gab es viel zu wenige Möglichkeiten, Fahrräder auf der Lerchenfelderstraße ordnungsgemäß abzustellen. Mit den neuen Fahrradabstellmöglichkeiten wird die Lerchenfelderstraße für Radlerinnen und Radler als Einkaufsstraße attraktiver", so Ladstätter. "Davon profitieren auch die Kaufleute." Als nächste rot-grüne Attraktivierungsmaßnahme, die auch bereits von der Bezirksvertetung einstimmig beschlossen wurde, kündigte Ladstätter an, dass schrittweise das Kopfsteinpflaster auf der Lerchenfelderstraße entfernt wird.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, 0664 831 74 49
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0003