AUDIO: Häupl zu Polizei-Kritik und Schuldebatte, Brauner zu Forschung

O-Töne vom Bürgermeister und von der Vizebürgermeisterin unter www.wien.spoe.at

Wien (SPW) - Unter www.wien.spoe.at stellt der Pressedienst der Wiener SPÖ O-Töne vom Wiener Bürgermeister Michael Häupl zur "Polizeikritik von Innenministerin Maria Fekter" und zur jüngsten Debatte rund um den "Anteil von MigrantInnenkindern in Wiener Schulen" zum Download zur Verfügung. Zudem gibt es im Presseservice auch einen O-Ton von Vizebürgermeisterin Renate Brauner zum Thema "Investitionen in Forschung". (Schluss) mt

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001