Zwei Mühlviertler revolutionieren die Mittagspause! Das österreichische Internet-Portal für Mittagsmenüs entstand zwischen Bad Leonfelden & Hollywood (Los Angeles / USA)

Bad Leonfelden (OTS) - In Linz kann man sich bereits kostenlos
sein persönliches Mittagsmenü per E-Mail zusenden lassen. Zahlreiche Internetuser nutzen bereits den Service von LunchMail.at, den es demnächst für ganz Österreich gibt. Alle, die zur Bekanntmachung dieses Projekts beitragen, haben die Chance auf einen tollen Preis!

IDEE: Die beiden gebürtigen Oberösterreicher Thomas Fleischanderl & Bernhard Schenkenfelder haben in den vergangenen 6 Monaten länderübergreifend (Mühlviertel goes Hollywood) eine On-line-Plattform entwickelt, die Gastronomen die Möglichkeit ermöglicht, ihr Mittagsmenü online zu veröffentlichen & den Internetnutzern hilft, ihr Mittagsmenü in nächster Umgebung zu finden.

ZIEL ist eine flächendeckende Mittagsmenü-Plattform für die ÖsterreicherInnen. Bernhard Schenkenfelder weiß, "wenn nur fünf bis zehn Gäste pro Monat ins Restaurant kommen, hat sich die Anmeldung für den Gastronomen schon ausgezahlt". Thomas Fleischanderl meint dazu: "Das Portal bietet neben einer hervorragenden Möglichkeit zur Neukundengewinnung auch eine kostengünstige Stammkundenbindung durch regelmäßige Newsletter an die Kunden!".

GEWINNSPIEL: Alle, die LunchMail.at weiterempfehlen, können einen Aufenthalt im Romantikhotel Bergergut im Wert von Euro360 gewinnen. Teilnahme unter www.lunchmail.at/gewinnspiel

FÜR GASTRONOMEN: Gastronomen sind einfach & schnell mit ihrem Mittagsmenü online. Das Rezept zum Erfolg sehen die Entwickler von LunchMail.at im einmaligen Aufwand & 4-fachen Nutzen. Infos unter www.lunchmail.at/ueber-lunchmail.html

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at .

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Fleischanderl
info@lunchmail.at www.lunchmail.at
Tel.: 0664 / 530 86 84

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010