Einladung: Prominente unterstützen den Verkauf des ersten "Friedensbrotes" der Bäckerei "Der Mann"!

Wien (OTS) - Wien ist die erste Stadt, in der ein "Friedensbrot" verkauft wird. Unter den Anwesenden:

  • Prof. Harry Kopietz
  • Senator Kurt Mann (Ehrenmitglied)
  • Mag. Ali Rahimi (Sprecher der Ehrenmitglieder)
  • RA Dr. Manfred Ainedter (Ehrenmitglied)
  • BM a.D. Mag. Karin Gastinger (Ehrenmitglied) und das Trialog-Team

Datum: 17.3.2009 um 09.45 Uhr (Beginn 10.00 Uhr)
Ort: Filiale "Der Mann", Quellenstrasse 115, 1010 Wien

Der Reinerlös des Verkaufs geht an das Trialog-Institut, das mit dem Geld Projekte finanziert. Am 4. Juni 2009 findet die 2. "Trialog-Award Night" statt, hier werden drei prominente Persönlichkeiten mit dem "Trialog-Preis" ausgezeichnet.

Die Preisträger 2008 waren:
Scheich Mohamed Bin Issa Al Jaber / Univ. Prof. Dr. Paul Haber.

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

sowie u.A.w.g.
Michael GALIBOV
Trialog - Institut für interkulturelle- und interreligiöse Begegnung
m.galibov@trialoginstitut.org
Mobilnummer: +43-676/84 33 74 202
www.trialoginstitut.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011