Der ABC-Elternführerschein(R) macht Eltern zu Führungskräften

Wien (OTS) - Am 11. März lud der Verein Elternwerkstatt und Prof. Max Friedrich in das Wiener Gewerbehaus zum Jubiläum des 150. ABC-Elternführerschein(R), dem effektiven Präventionsprogramm - denn vorbeugen hilft.

In den sehr praxisorientierten Seminaren erlangen Eltern Sicherheit, wie viel Freiheit, Mitsprache und Autorität ihr Kind zum jeweiligen Entwicklungsstand braucht. Sie schützen sich vor Überforderung und können ihren Kindern gerade dadurch all die Liebe, Fürsorge und den Halt geben, der aus ihnen glückliche, verantwortungsbewusste und erfolgreiche Menschen macht. Kinder brauchen Eltern, die sie lieben und zu denen sie aufschauen können -authentische Menschen, die wissen, wie sie Kinder unterstützen und Konflikte gewaltfrei austragen.

In mehr als 10 Jahren hat die Obfrau des Vereins, Mag. Maria Neuberger-Schmidt, dieses Konzept entwickelt. Seit 2003 trägt es den geschützten Namen ABC-Elternführerschein(R) und wird vom Familienministerium gefördert. Der ABC-Elternführerschein(R) kann österreichweit von eigens ausgebildeten ReferentInnen angeboten werden. Immer stärker wird der Ruf nach einem Elternführerschein laut - Hier ist er!

Den ABC-Elternführerschein(R) gibt es für Eltern von Kleinkindern, Schulkindern und Jugendlichen. Er umfasst 18 Stunden und kostet Euro 160 pro Person. Zum Jubiläum kann der 2. Elternteil gratis daran teilnehmen. Termine: www.elternwerkstatt.at.

"Erziehung ist (k)ein Kinderspiel" lautet das Motto und die gleichnamige Kolumne von Mag. Neuberger-Schmidt, die seit 10 Jahren in österreichischen Lokalzeitungen schreibt - nun auch als Buch und CD erhältlich. (Edition Tips).

Das Elternwerkstatt-Angebot umfasst weiters betriebliche Elternbildung, die Begleitung bei Trennung und Scheidung, eine breite Palette von Themen für Workshops und Vortragsabende für Kindergärten und Schulen, sowie die Weiterbildung für pädagogische Berufe. Die nächste Weiterbildung für Elternwerkstatt-TrainerInnen beginnt am 3. April 2009 in Wien.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=43&dir=200903&e=20090311_e&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Verein Elternwerkstatt
Altmannsdorferstraße 172/31/2, 1230 Wien
Tel.-/Fax: Tel./Fax: 01/66 22 006
office@elternwerkstatt.at , www.elternwerkstatt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0003