monochrom präsentiert: Sowjet-Unterzögersdorf Sektor II

Zweiter Teil der Adventure Game Trilogie jetzt gratis zum download bereit: http://www.monochrom.at/suz-game/

Wien (OTS) - Das Wiener KünstlerInnenkollektiv monochrom hat den zweiten Teil der Adventure-Game-Trilogie "Sowjet-Unterzögersdorf" veröffentlicht.

Die Story: Sowjet-Unterzögersdorf ist die letzte existierende Teilrepublik der UdSSR. Der Staat unterhält keine diplomatischen Beziehungen zu der ihn umschliessenden (sogenannten) "Republik Österreich" oder zur Festung "Europäische Union". Das Zerfallen des Kernlandes der Sowjetunion wirkte sich schlecht auf die innerökonomische Situation der Enklave aus. Doch auch direkte externe Einflussnahme durch reaktionäre Kräfte bedroht die Rest-Konföderation. Erst letztens wurde der Parteisekretär Wladislav Gomulka nach US-Oberzögersdorf verschleppt. Dem Genossen muss geholfen werden!

Das Spiel steht unter einer Creative Commons Lizenz gratis zum download bereit und läuft auf Windows, Linux und OSX. Spielsprache ist Russisch mit deutschen oder englischen Untertiteln.

Special Guests: Jello Biafra, Bruce Sterling, Cory Doctorow, Emmanuel Goldstein, Mitch Altman, Bre Pettis, David 'DaddyD' Dempsey, Hans Bernhard, Robert Stachel (maschek) -- und viele mehr.

download link: http://www.monochrom.at/suz-game/

Rückfragen & Kontakt:

Günther Friesinger
Tel.: +43650 2049451
gf@monochrom.at
http://www.monochrom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005