Unabhängiger Personenkreis für Landeshauptmann Gerhard Dörfler machte den Praxistest: Bus und Bahn verbindet Kärnten!

Klagenfurt (OTS) - Zu einem besonderen Abend hat kürzlich der Unabhängige Personenkreis für Landeshauptmann Gerhard Dörfler eingeladen: Sie luden Mitglieder, Freunde und Sympathisanten zu einer Bahn- und Busreise, um den Satz des Landeshauptmannes, "Bus und Bahn verbindet Kärnten", einem Praxistest zu unterziehen.

Start der Reise war am Abend des 19. Februar der Hauptbahnhof in Klagenfurt von wo aus es eine gemeinsame Zugfahrt nach Villach gab, wo der Personenkreis vom Villacher Stadtparteiobmann Roland Zellot mit Musik und Villacher Torte in Empfang genommen wurde. Es folgte ein gemeinsamer Marsch in den nahe gelegenen Villacher Brauhof, wo alle Teilnehmer vom Brauhofwirt Hubert Knallnig persönlich empfangen und kulinarisch betreut wurden.

In seinen Begrüßungsworten führte der Vorsitzende des Personenkreises Dr. Gert Seeber aus, dass diese Bahn- und Busreise symbolisch in mehrfacher Weise auf Landeshauptmann Gerhard Dörfler zugeschnitten sei, weil sie sowohl zur Dynamik und Tatkraft von Gerhard Dörfler wie auch zu dem von ihm kreierten Grundsatz "Bahn und Bus verbindet Kärnten" passe. Er betonte, dass man Gerhard Dörfler, den Landeshauptmann Jörg Haider in die Politik geholt hat, mit gutem Gewissen seine Stimme geben und die Verantwortung für Kärnten in die Hände legen könne.

Landeshauptmann Gerhard Dörfler legte in seiner Rede die wichtigen Marksteine seiner bisherigen politischen Tätigkeit dar und auch die Schwerpunkte seiner künftigen Tätigkeit als Landeshauptmann von Kärnten. Das begeisterte Auditorium dankte Landeshauptmann Dörfler mit Standing Ovations. Die Rückreise nach Klagenfurt erfolgte in bester Laune entweder per Bus oder Bahn und mit musikalischer Begleitung. Fazit der über 130 Reisenden: Praxistest mit Bravour bestanden!

Fotohinweis: www.blichtlicht.at

Rückfragen & Kontakt:

Unabhängiger Personenkreis für
Landeshauptmann Gerhard Dörfler und sein Team
Pierlstraße 33
9020 Klagenfurt
Tel: 0463 - 55 9 76
Fax: 0463 - 55 3 65

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0007