ÖH Uni Graz / HTU Graz: BM Hahn zeigt sich in der Studiengebührencausa endlich einsichtig

Informationsschreiben des Wissenschaftsministeriums bringt Erleichterungen für berufstätige und ausländische Studierende

Graz (OTS) - Die HochschülerInnenschaften an der Universität Graz (ÖH Uni Graz) und der TU Graz (HTU Graz) zeigen sich über das ihnen vorliegende Informationsblatt des Wissenschaftsministeriums, welches einige offene Fragen zum Erlass der Studiengebühren regelt, äußerst erfreut.

"Einerseits ergibt sich dadurch eine massive bürokratische Erleichterung für berufstätige Studierende, da als maßgebliches Einkommen die Bruttobezüge herangezogen werden, andererseits profitieren (insbesondere selbstständige) Studierende von der neugeschaffenen Möglichkeit, eine eidesstattlicher Erklärung einzureichen, sofern der Einkommenssteuerbescheid keine Auskunft über die Höhe des Einkommens gibt", erklärt Florian Ortner, Vorsitzender der ÖH Uni Graz, die Verbesserungen für berufstätige Studierende.

"Auch Studierende mit langfristigen Aufenthaltsberechtigungen bringt die nunmehrige Rechtsansicht von Wissenschaftsminister Hahn die Befreiung von den Studiengebühren. Nach Vorweis eines EG-Daueraufenthaltstitels sind somit auch alle ausländische Studierenden befreit, die in Österreich eine Erwerbstätigkeit ausüben oder Beihilfenanspruchsberechtigt sind", so Markus Hauser, stv. Vorsitzender der HTU Graz.

"Es ist positiv anzumerken, dass das Wissenschaftsministerium nun offenbar die wochenlange Vogel-Straus-Taktik beendet hat und beginnt, im Sinne der Studierenden und Universitäten konstruktiv zu arbeiten", so Hauser und Ortner um abschließend anzumerken, "dass nun noch die übrigen offenen Punkte, wie Studierende mit Zweitstudium oder StudienbeihilfenbezieherInnen gelöst werden müssen."

Rückfragen & Kontakt:

ÖH Universität Graz
Florian Ortner, Vorsitzender der ÖH Uni Graz
florian.ortner@uni-graz.at
Tel.: 0650/2805082

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OHG0001