Starkes Verkaufsteam für Krone Multimedia

Neue Verkaufs-Unit bündelt Vermarktung der Digtial Brands krone.at, krone.tv, m.krone.at, m.krone.tv und CookingStars.at

Wien (OTS) - Krone Multimedia, verantwortlich für das Multimedia-Engagement des Krone Verlages, bündelt die Vermarktung seiner Digital Brands. Diese umfassen die führende Online-Tageszeitung krone.at (Top eins der ÖWA Plus Einzelangebote II/08), das reichweitenstärkste österreichische Internet-Fernsehen krone.tv (Top fünf der ÖWA Plus Einzelangebote II/08), die mobilen Anwendungen m.krone.at und m.krone.tv für alle Handys sowie die Web 2.0-Plattform CookingStars.at. Seit kurzem werden diese von der neugeschaffenen Verkaufs-Unit vermarktet.

"In der neuen Einheit wurden Verkauf und Marketing gebündelt. Damit können wir die Werbekunden noch gezielter ansprechen und ihnen maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand liefern", so Dr. Susanne Obermayer, Geschäftsführerin von Krone Multimedia. Das Angebot der neuen Unit reicht von der Konzeption über die grafische Betreuung bis hin zur zielgruppengenauen Platzierung der Buchungen. Auch die Erstellung von Kreativ-Konzepten und Crossmedia-Kampagnen über Online, Print und Radio gehört zu den Standards. Durch die gezielte Verknüpfung von Kronen Zeitung, krone.at, krone.tv, m.krone.at, m.krone.tv und Kronehit werden einzigartige Angebote für den Markt kreiert.

Die neue Verkaufs-Unit steht unter der Leitung vom Dagmar Bachrich, zugleich auch Verkaufsleiterin der Kronen Zeitung gesamt, und umfasst neun Mitarbeiter. Mit der Verantwortung für Marketing und Produktion sowie Crossmedia wurde Constanze Trzebin betraut, die bisher die Abteilung Marketing Services leitete, die in die neue Unit eingebracht wurde. Die Verkaufsleitung Online liegt in den Händen von Markus Duft, der bisher bereits für den Verkauf von krone.at zuständig war.

Über Krone Multimedia

Die Krone Multimedia GmbH & Co KG zeichnet für das Multimedia-Engagement des Krone Verlages verantwortlich. Mit krone.at und krone.tv betreibt sie zwei der führenden Online-Marken und reichweitenstärksten österreichischen Angebote im Internet mit 17,1% bzw. 5 % Reichweite laut ÖWA Plus II/08. Diese wurden mit m.krone.at und m.krone.tv erfolgreich für den mobilen Sektor adaptiert und weiterentwickelt. Zum Portfolio gehört auch die Plattform CookingStars.at, eine klassische Web 2.0-Anwendung mit Rezepten und Kochtipps von Usern für User.

Rückfragen & Kontakt:

Krone Multimedia
Helene Langer

Tel.: +43/ (0)1/ 360 11 DW 3627
E-Mail: h.langer@krone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KMM0001