Karner: SP-Leitner lügt, wenn er den Mund aufmacht

Gestern scheinheilig von ausgestreckter Hand sprechen und zeitgleich schon wieder den Streit suchen

St. Pölten (NÖI) - "SP-Leitner lügt, wenn er den Mund aufmacht. Hat er gestern noch scheinheilig von einer ausgestreckten Hand zur Zusammenarbeit gesprochen, so folgt er schon einen Tag später seinem Parteisekretär nach und sucht wieder den Streit. Da sieht man wieder einmal, worum es den Roten wirklich geht: Nur streiten und nix hackeln", kommentiert VP-Landesgeschäftsführer Mag. Gerhard Karner jüngsten Aussagen der SP-NÖ.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag.(FH) Martin Brandl
Tel: 02742/9020 DW 141
Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002