Grüne Niederösterreich zur Ernennung Heuras`: Erwarten keine großen Würfe vom neuen Bildungslandesrat

Weiderbauer: ÖVP ist Parteilinie wichtiger als Qualifikation

St.Pölten (OTS) - Mit allem hätten die Grünen Niederösterreich gerechnet - nur nicht mit einem derartigen Rückschritt für die Bildungspolitik in Niederösterreich, er durch die Ernennung von Johann Heuras zum Bildungslandesrat heute deutlich wurde.
"Heuras steht für das alte, verkrustete Bildungssystem der ÖVP. Seine Ernennung ist wieder ein Zeichen dafür, dass die ÖVP bei Bestellungen im Schulmanagement dem Parteibuch mehr Bedeutung beimessen als der Qualifikation", weiß Emmerich Weiderbauer, Bildungssprecher der Grünen Niederösterreich.
Große Würfe in Sachen Bildungspolitik in Niederösterreich erwarten sich die Grünen Niederösterreich von Heuras nicht.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im NÖ Landtag
Mag. Kerstin Schäfer
Mobil: +43/664/8317500
E-Mail: kerstin.schaefer@gruene.at
http://noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0002