Österreichs bekanntestes Zuckerl jetzt auch als Briefmarke

PEZ-Dame ziert 400.000 Briefmarken

Traun (OTS) - Die Post AG bringt am 6. Februar eine eigene PEZ-Briefmarkenserie heraus. 400.000 Stück wird es von dieser Sonderpostmarkenserie geben. Auf den Marken ist die berühmte PEZ-Dame mit dem ursprünglichen Pfefferminzzuckerl des österreichischen Süßwarenherstellers abgebildet.

Die minzige Süßigkeit erfand Eduard Haas im Jahre 1927, diese sollte eigentlich eine gesunde Alternative zum Rauchen bieten. Der für damalige Verhältnisse exklusive Minzgeschmack sprach bis in die 50er Jahre fast ausschließlich Erwachsene an.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Schartner
Reichl und Partner PR GmbH
Tel.: ++43 (0)732 666 222
andrea.schartner@reichlundpartner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001