Fahrzeughandel begrüßt Öko-Bonus für Neuwagen: "Kaufanreiz, der Wirkung zeigen wird"

Oberwallner: "In Deutschland zeigt Prämie bereits Wirkung" - "Österreichischer Fahrzeughandel stellt durch Beteiligung am Öko-Bonus seine Verantwortung unter Beweis"

Wien (PWK075) - "Mit dem im Ministerrat verabschiedeten Beschluss zur Einführung eines Öko-Bonus‘ von 1.500 Euro beim Umstieg von alten auf neue, schadstoffärmere Autos wird der wirtschaftlichen Bedeutung der Kfz-Branche und der Zulieferindustrie Rechnung getragen. Mit diesem Kaufanreiz, der Wirkung zeigen wird, kann und wird es in Österreich gelingen, alte Autos von der Straße zu bekommen", zeigt sich Gustav Oberwallner, Obmann des Bundesgremiums des Fahrzeughandels der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), zuversichtlich. "Und durch die finanzielle Beteiligung des Fahrzeughandels an der Dotierung der Prämie, die Österreich von anderen Ländern unterscheidet, stellt der Fahrzeughandel sein Verantwortungsbewusstsein unter Beweis", unterstreicht Oberwallner.

"Mit dem derzeitigen Status quo befinden wir in Österreich uns auf dem Stand der Dinge in Deutschland von vor zwei Monaten. In unserem Nachbarland zeigen sich nämlich jetzt bereits positive Auswirkungen der dort so genannten Umweltprämie, bei Kleinwagen-Händlern gibt es eine rege Nachfrage", so der Kfz-Handelsobmann.

Damit Käufer eines Neuwagens in Österreich den öko-Bonus bekommen, muss der bei Kauf eines Neuwagens zu verschrottende Altwagen vor dem 1. Jänner 1996 zugelassen worden und noch fahrtauglich sein (damit sind Unfallwracks ausgeschlossen). Das Neufahrzeug muss zum ersten Mal und in Österreich auf den privaten Endkunden zugelassen werden und mindestens die so genannte Euro4-Abgasnorm erfüllen. Der Öko-Bonus ("Verschrottungsprämie") könnte in Österreich zum Stichtag 1. April 2009, möglicherweise aber auch schon früher, eingeführt werden. (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
BGr Fahrzeughandel
Tel.: (++43) 0590 900-3352
email: fahrzeughandel@wko.at
http://www.kfzweb.at/wk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001