Einladung zur Pressekonferenz: "Überschüsse machen Hunger", Montag, 02.02.09, Cafe Prückel Wien, Beginn: 11.00 Uhr

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir möchten Sie sehr herzlich zur Pressekonferenz "Überschüsse machen Hunger" am Montag, 02.02.09 im Cafe Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien einladen.

Beginn: 11.00 Uhr

Anlässlich der Wiedereinführung der Exporterstattungen sehen wir die EU-Milchpolitik als gescheitert. Die Umsetzung der EU-Milchmarktordung durch die österreichischen Agrarpolitiker ist mitverantwortlich für den bevorstehenden Marktzusammenbruch und laufenden Milchpreisverfall. Gleichzeitig ist angesichts dieser Politik mit einer Verschärfung der Hungerkrise zu rechnen.

Das Agrarbündnis Österreich, Herr Jesús Garza (Honduras), Koordinator bei CHAAC (Coalición Hondureña de Acción Ciudadana) und die IG-Milch stehen Ihnen für Fragen in diesem Zusammenhang zur Verfügung.

Im Anschluss an die Pressekonferenz ist eine Aktion vor dem Landwirtschaftsministerium und der Landwirtschaftskammer geplant.

Rückfragen & Kontakt:

Ewald Grünzweil, Obmann IG-Milch, Tel.: 0664 2023869
Ernst Halbmayr, Projektleiter "A faire Milch", Tel.: 0664 9249635
Franziskus Forster, Agrarbündnis Österreich, Tel.: 0650 6888869

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IGM0001