Toter bei Wohnungsbrand in Favoriten

Wien (OTS) - Aus noch unbekannter Ursache kam es heute,
Donnerstag, gegen 4.30 Uhr zu einem Brand in einer Wohnung im 10. Wiener Gemeindbezirk (Theodor-Sickel-Gasse). Bei der Ankunft der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern. Nach dem die Eingangstür gewaltsam geöffnet werden musste, konnte der Wohnungsinhaber nur mehr leblos aufgefunden werden. Der Brand wurde im Innenangriff unter Atemschutz und mit einem weiteren Rohr im Außenangriff gelöscht. Eine Brandausbreitung auf benachbarte Wohnungen und das Dach konnte verhindert werden. Die Feuerwehr konnte um 5.45 Uhr wieder einrücken. Nachuntersuchungen sind im Gange. (Schluss) cwk

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005