Vom Trend der Urbanisierung profitieren

SPAR GARANT MEGACITIES II

Wien (OTS) - Das Leben der Menschen befindet sich in einem
stetigen Wandel. Immer mehr Menschen leben in Städten. Immer größere Ballungszentren entstehen. Die Urbanisierung ist ein weltweiter Prozess, der besonders in Entwicklungs- und Schwellenländern dynamisch fortschreitet. Lt. einer Studie der UN lebte im Jahr 2007 erstmals mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten, 2050 sollen es bereits 70% sein. Gab es vor 30 Jahren erst 3 Städte mit mehr als 10 Mio. Einwohnern, sind es heute bereits 19 Megacities. Nur 4 davon befinden sich in Industrieländern. Allein in Afrika und Asien ziehen pro Woche 1 Mio. Menschen in städtische Gebiete. Die zunehmende Urbanisierung und das Wirtschaftswachstum erhöhen massiv den Bedarf an leistungsfähigen Infrastrukturen - etwa für Energieversorgung, Umwelt- und Verkehrstechnik oder für Immobilen, Transport und Verkehr. Gefragt sind umfassende, nachhaltige, effiziente und innovative Lösungen.

Um diesen Bedürfnissen und Anforderungen gerecht zu werden, sind vor allem Unternehmen aus den Branchen der Bau- und Gebäudetechnik sowie der Umwelt- und Verkehrstechnik gefordert. Firmen, die in diesen Bereichen Lösungsansätze bieten, profitieren von diesem globalen und nicht mehr umkehrbaren Prozess. Im Spar Garant Megacitites II sind 20 internationale führenden Unternehmen, wie z.B. Siemens, Kurita Water Industries, Compagnie de Saint-Gobain und Cemex, aus diesen Branchen vertreten.

Mit dem aktuellen Garantie-Zertifikat von Volksbank Investments partizipiert der Anleger am Erfolg von 20 internationalen Großunternehmen, die vom Trend der Urbanisierung profitieren. Der Spar Garant Megacities II bietet dem Investor neben einem hohen Fixkupon von 3,7% p.a. die Chance auf eine jährliche Gesamtverzinsung von 7% p.a., abhängig von der Entwicklung des hinterlegten Aktienkorbs. Und das mit einer 100%-igen Kapitalgarantie zum Laufzeitende.

Chancen
+ 100% Sicherheit für Ihr Kapital
+ 3,7% p.a. jährlicher Fixkupon auf das gesamte Nominale
+ jährliche Chance auf 7% p.a. Gesamtverzinsung mit bis zu 19,99% Sicherheitspuffer
+ Flexibilität und jederzeitige Verfügbarkeit durch tägliche Handelbarkeit
+ Mindestinvestment EUR 1.000,- und keine limitierte maximale Sparleistung
+ Fixverzinsung wie bei einem guten Sparbuch

Risiken
- Wird die genannte Barriere von mindestens einer der im Basiswert vertretenen Aktien berührt oder unterschritten, verbleibt die Fixverzinsung von 3,7% p.a.
- Der Kurs des Spar Garant Megacities II ist während der Laufzeit Markteinflüssen (z.B. Marktentwicklung, Zinsen und Volatilität) unterworfen und der Kurs des Zertifikats kann auch unter den Emissionskurs fallen.
- 100% Kapitalgarantie gilt nur am Laufzeitende

Produktprofil
Emittent: Österreichische Volksbanken-AG
Aktuelles Rating: siehe www.vb-si.at
ISIN: AT000B057708
Laufzeit: 5 Jahre (18.02.2009 - 17.02.2014)
Emissionskurs: 100% (freibleibend) + 3% Ausgabeaufschlag Zeichnungsphase: ab 19.01.2009
Mindestinvestment/Stückelung: EUR 1.000,-
Startwertfestlegung: Schlusskurse des 17.02.2009
Erstvaluta: 18.02.2009
Basiswert: Aktienkorb (20 internationale Titel)
Kapitalschutz: 100% am Laufzeitende
Fixverzinsung: 3,7% p.a.
Chance: 7% p.a. Gesamtverzinsung, abhängig vom Aktienkorb Sicherheitsbereich: 80% der Schlusskurse der Aktien im Aktienkorb Beobachtung: jeweils der 9. Eines Monats, erstmals am 09.03.2009 Währung EUR
Steuer: 25% KESt, EU-QueSt-pflichtig
Börse: Wien, geregelter Freiverkehr

Weitere Informationen:
- unter www.volksbankinvestments.com oder www.vb-si.at
- zum Spar Garant Megacities II unter
http://produkte.vb-si.at/AT000B057708

Rückfragen & Kontakt:

Volksbank Investments
Alexandra Baldessarini
Tel.: +43/(0)50 4004-3702
E-Mail: alexandra.baldessarini@volksbank.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001