Der Wiener Eistraum 2009

Neues Lichtdesign, traumhafteres Ambiente und noch mehr Eisfläche für die ganze Familie

Wien (OTS) - (15. Jänner 2009) - In einer Woche, am 22. Jänner 2009 um 19 Uhr heißt es wieder "Eis frei" für Wiens schönste Eislandschaft. Der Rathausplatz verwandelt sich in dieser Saison in eine noch größere Eislandschaft als er bisher ohnehin schon war. Statt wie bisher mit 4.400m2 präsentiert sich der Wiener Eistraum nun als Wintermärchen mit 5.400m2, anziehend und eindrucksvoll für tausende Gäste. 1000m2 mehr Eisfläche vor der romantischen Kulisse des Wiener Rathauses laden von 23. Jänner bis 8. März 2009 zu ausgiebigen Schwüngen, sportlichen Kurven, Kinderprogramm, kulinarischem Vergnügen und winterlichen Spazierfahrten.

Tolles Programm für Musical Fans Zu einem fabelhaften Event gehört auch ein passendes Programm. Deshalb steht der Eistraum immer mittwochs 17 Uhr im Zeichen des Musicals. Stars aus "Rudolf", The Producers" und "Frühlings Erwachen" sind ein wahrer Magnet für Fans und stehen in Wiens schönster Winterlandschaft u.a. gerne für Autogrammstunden zur Verfügung.

Neues beim Traditionsevent am Wr. Rathausplatz Zusätzliche Lichteffekte am Platz sowie im Rathauspark z.B. mit Spiegelkugeln tauchen den Traum aus Eis in ein noch märchenhafteres Ambiente. Der beliebte 430 m lange Traumpfad, der die zwei großen Eisflächen bei Rathaus und Ring verbindet, wird auch 2009 wieder für abwechslungsreiches Vergnügen für die Eisläufer sorgen, und das erstmals schon ab 9 Uhr morgens.

Neues Gastronomie-Erscheinungsbild Das Erscheinungsbild des heurigen Eistraumes macht sich auch bei den acht Gastronomieeinheiten bemerkbar. Die im Vorjahr komplett neu gestalteten Häuschen sind nun mit jeweils zwei Pergoladächern miteinander verbunden und bieten so einen wettergeschützten überdachten Gastronomiebereich für die Gäste. Mit Stehtischen ausgestattet, laden sie zum gemütlichen Verweilen bei warmen Speisen ein. Die von innen beleuchteten Dächer fügen sich dabei in das märchenhafte Bild der Eislandschaft am Rathausplatz ein. Zudem gibt es erstmals einen Schanigarten beim Wärmezelt vor der großen Eisfläche. Wer sich also in der Sonne bei einem wärmenden Getränk eine kleine Pause gönnen möchte, ist hier bestens aufgehoben.

Service pur am Wiener Eistraum Für Intensiv-Eisläufer unter den Gästen gibt es heuer eine Vergünstigung der Saisonkarten: Erwachsene zahlen nunmehr 50 Euro, Kinder 35 Euro und dazu gibt’s ein Mal Schlittschuhe schleifen gratis. 4 neue Drehkreuze, also nun insgesamt 12 Stück, sorgen an den Eisflächen für ein rascheres Ein- und Austrittsszenario für die Besucher. Erstmals erleichtert Fußgängerbrücke über den Traumpfad den Zugang zur Winterlandschaft von der Lichtenfelsgasse aus.

Erweiterte Schulaktion und Gratiseisflächen für Kinder wie Anfänger Die beliebte gratis Schulaktion findet auch heuer wieder statt. Allerdings mit ein paar zusätzlichen Zuckerln ausgestattet: Denn Schwünge übers Eis sind nun auch vormittags am Traumpfad möglich und die Aktion wurde bis 16 Uhr erweitert. Wer sich erstmals aufs Eis traut und dies in aller Ruhe tun möchte, kann wieder auf der Fläche der Eisstockbahnen seine Runden drehen (Montag bis Freitag: 9-16Uhr, Samstag und Sonntag 9-23 Uhr). Dies gilt für kleine Kinder und Anfänger jeden Alters gleichermaßen. Schutzhelme gibt es wieder für die kleinsten Eistraumbesucher, die gratis ausgeborgt werden können und damit für sicheren Spaß am Eis sorgen.

Die Kinderdienstage bieten auch wieder von 14 bis 16 Uhr jede Menge Spaß und Spiele am Eis.

Die größten Hits für Abend- und Nachtschwärmer Radio Wien Musik und abends Eis-Disco mit Radio Wien DJ's Radio Wien garantiert von 23.1. bis 8.3. 2009 mit Hits & Oldies ausgelassene, bewegende Stunden.

Zu Radio Wien Musik können die Wiener täglich zwischen 9.00 Uhr und 23.00 Uhr am schönsten Eislaufplatz der Stadt Ihre Bahnen ziehen. Die Radio Wien DJ’s legen täglich (Montag bis Freitag) ab 18 Uhr bis 23 Uhr live auf und erfüllen natürlich auch in dieser Zeit die Musikwünsche der Besucher des Wiener Eistraumes. Am Wochenende (Sa. + So.) gibt’s Radio Wien Wunschhits schon ab 15.00 Uhr.

Der Wiener Eistraum 2009

Eröffnung: 22.1.2009, 19 Uhr

23.1.2009 - 8.3.2009, täglich von 9 bis 23 Uhr

www.wienereistraum.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Katharina Kula
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

stadt wien marketing gmbh
Kolingasse 11/7
A-1090 Wien
Fon: +43-1-319 82 00-0
Fax: +43-1-319 82 00-82
mail: kula@wien-event.at
www.wien-event.at
www.wienereistraum.com
www.bewegungfindetstadt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001