Hohe österreichische Auszeichnung für Prälat Dr. Georg Gänswein

Vatikan (OTS) - In der österreichischen Botschaft beim Hl. Stuhl
in Rom wurde am Montag, 12. Jänner, dem Privatsekretär von Papst Benedikt XVI., Prälat Dr. Georg Gänswein das ihm vom Bundespräsidenten verliehene Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreicht. An dem feierlichen Akt nahmen der Präsident des Päpstlichen Rates "Cor Unum", Kardinal Cordes, der Substitut im vatikanischen Staatssekretariat, Erzbischof Filoni, der "Aussenminister" des Vatikans, Erzbischof Mamberti, der Präfekt des Päpstlichen Hauses, Erzbischof Harvey, der Bruder des Papstes, Apostolischer Protonotar Prof. Dr. Georg Ratzinger sowie viele weitere hohe Persönlichkeiten teil. Die österreichische Bischofskonferenz war durch den Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz SDB und den Generalsekretär der österreichischen Bischofskonferenz Monsignore Dr. Ägidius Zsifkovics vertreten.

Prälat Dr. Gänswein hat sich, wie bei der Überreichung der hohen Auszeichnung festgehalten wurde, insbesondere im Rahmen des Besuches von Papst Benedikt XVI. in Österreich große Verdienste erworben aber auch bei vielen anderen Gelegenheiten immer wieder wertvolle Hilfestellungen geboten und ist insgesamt immer gerade österreichischen Anliegen gegenüber in besonderem Maße aufgeschlossen.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Botschaft beim Heiligen Stuhl Rom
Via Reno 9
I-00198 Rom
Tel.: (+39) 06 853 725
Fax: (+39) 06 854 30 58
heiliger-stuhl-ob@bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001