Gert Hofs Apassionata-Inszenierung geht auf Amerika-Tour

Berlin (ots) -

Der deutsche Regisseur Gert Hof und der Apassionata-Produzent Peter Massine haben kürzlich bekannt gegeben, dass Gert Hofs spektakuläre Apassionata-Show "Sehnsucht" ab Dezember 2008 für eine geplante spätere USA-Tour vorbereitet wird. Peter Massine betonte, dass der mit Hof eingeschlagene neue Weg der richtige sei. Die Show "Sehnsucht" startete im November 2008 in Neubrandenburg und gastierte für einige wenige vorweihnachtliche Termine in Deutschland und der Schweiz, bevor sie nun auch international vermarktet werden soll. Alle geplanten Termine der Apassionata-"Sehnsucht"-Tour in Deutschland bleiben bestehen und die "Sehnsucht"-Pferdegala wird in einer neu kreierten Inszenierung weitergeführt.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Jutta.Rottmann@equiarte.de
(030) 22 5009 405Holger.Wetzel@equiarte.de
(030) 22 5009 356

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0003