Tanz, Lesung und eine Buch-Neuerscheinung

"Der Nussknacker", "KryptoZooLogische Artenkunde" und "Sperrschlüssel"

St. Pölten (NLK) - Das Ballett St. Pölten tanzt am Mittwoch, 17., und Donnerstag, 18. Dezember, im Kulturhaus Wagram in St. Pölten Pjotr Iljitsch Tschaikowskis "Der Nussknacker"; Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Verein Ballett St. Pölten unter 02742/23 00 00, e-mail st.poelten@ballett.cc und www.ballett.cc.

Der Literatur-Salon Reichenau an der Rax im Café der Schlossgärtnerei Wartholz lädt am Freitag, 19. Dezember, ab 19.30 Uhr zu einer Benefizveranstaltung zugunsten der Aktion "Künstler für Künstler": Erwin Steinhauer und Jost Strnat lesen dabei skurril-ironische Geschichten aus "KryptoZooLogische Artenkunde/Opus 1". Nähere Informationen und Karten unter 02666/522 89 und www.schlosswartholz.at.

Schließlich ist in der edition nove, Neckenmarkt, soeben das Buch "Sperrschlüssel - Meine Erinnerungen an vierzig Jahre Pflegedienst in Gugging" von Brigitte Bittmann erschienen, in dem die Krankenschwester, Tagesbetreuerin und Psychotherapeutin die verschiedenen Entwicklungsphasen der psychiatrischen Betreuung in Gugging in einem Zeitraum von 40 Jahren schildert (ISBN 9783852514291). Nähere Informationen bei match pr GmbH unter 01/489 44 77-63, Mag. Kristin Längle, e-mail k.laengle@matchpr.at und www.editionnove.de.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004