Einladung zur Pressekonferenz: "Austrian Institute of Technology (AIT)"

Wien (OTS) - Mit neuer strategischer Positionierung, einer neu strukturierten Eigentümervertretung und einem neuen Governancesystem zur Sicherstellung von Exzellenz in Forschung erteilen die künftigen Eigentümervertreter Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) und Industriellenvereinigung (IV) dem Austrian Institute of Technology (AIT) die Startfreigabe.

Termin: Montag, 15. Dezember 2008 Ort: Haus der Industrie, Industriellenvereinigung (IV), Spiegelsaal, Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien Beginn: 9:30 Uhr

Ihre GesprächspartnerInnen

  • Bundesministerin Doris Bures, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
  • Dr. Veit Sorger, Präsident der Österreichischen Vereinigung der Industrie (IV)
  • Dr. Hannes Androsch, Präsident des Aufsichtsrates der Austrian Research Centers (ARC)
  • DI Anton Plimon, Kaufmännischer Geschäftsführer der Austrian Research Centers (ARC)
  • Prof. Dr. Wolfgang Knoll, Wissenschaftlicher Geschäftsführer der Austrian Research Centers (ARC)
  • Prok. Mag. Alexander Svejkovsky, Chief Financial Officer der Austrian Research Centers (ARC)

Um unsere Vorbereitungen zu erleichtern bitten wir Sie um kurze Registration unter presse@arcs.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael H. Hlava
Leiter Corporate Communications
Austrian Research Centers GmbH - ARC
Telefon: +43 (0)50550-2046
Mobil: +43 (0)664 620 77 66
Email: michael.hlava@arcs.ac.at
www.arcs.ac.at

Susanna Enk
Pressesprecherin Bundesministerin Doris Bures
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT)
Tel: + 43 (0)1 711 62 65 - 8121
Email: susanna.enk@bmvit.gv.at
www.bmvit.gv.at

Mag. Christoph Neumayer
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation
Industriellenvereinigung
Tel.: +43 1 71135-2300
Email: c.neumayer@iv-net.at
www.iv-net.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ARC0001