Milka übernimmt Buchpatenschaft der Österreichischen Nationalbibliothek im Rahmen der Aktion "Schätze der Weihnachtstraditionen"

Wien (OTS) - Auch heuer kooperiert Milka im Rahmen der Weihnachtsaktivitäten wieder mit der Österreichischen Nationalbibliothek. Unter dem Motto "Schätze der Weihnachtstraditionen" hat sich Milka am 8. November gemeinsam mit Sandra Pires und 30 Kindern auf die Suche nach verborgenen Kostbarkeiten der Österreichischen Nationalbibliothek begeben. Gefunden wurden bekannte und unbekannte Weihnachtslieder, die die Kids auch gleich gemeinsam mit Sandra Pires einstudiert und zum Besten gegeben haben.

Im Rahmen der Weihnachtsaktion übernimmt Milka die Buchpatenschaft über einen besonders wertvollen Codex, ein Chorbuch, das für Kaiser Maximilian I. nach seiner Erhebung zum Kaiser um 1510 verfasst wurde. Die ersten Seiten enthalten einen Lobgesang zum Weihnachtsfest. In prunkvoll ausgeführten Initialen sind eine Darstellung der weihnachtlichen Geburtsszene Christi und eine Abbildung Maximilians in goldener Rüstung zu sehen. Ein geteilter Schild vereinigt den Doppeladler mit dem Wappen der Familie Sforza, aus welcher Maximilians zweite Gattin Maria Bianca stammte.

Mit dieser Buchpatenschaft trägt Milka zur Erhaltung der wertvollen Bücher der Österreichischen Nationalbibliothek bei.

Bildmaterial steht im Internet unter www.kraftfoods-presse.at/milka/ zum Download bereit.

Über Kraft Foods

Kraft Foods ist mit einem Umsatz von rund 40 Milliarden US$ im Jahr 2007 der weltweit zweitgrößte Lebensmittelhersteller. Mit einer vielfältigen Produktpalette erfüllt das Unternehmen bereits seit über einem Jahrhundert erfolgreich Konsumentenwünsche. In rund 180 Produktionsstätten werden starke Marken wie Jacobs und Mastro Lorenzo Kaffee, das Heißgetränke-System Tassimo, Milka, Suchard, Toblerone, Mirabell und Côte d’Or Schokolade sowie Philadelphia Frischkäse in bester Qualität für mehr als 150 Länder hergestellt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz gehört Kraft Foods zu den führenden Herstellern in den Kategorien Kaffee, Schokolade und Käseprodukte. Kraft Foods (NYSE: KFT) ist im Dow-Jones-Index und Standard and Poor’s 500 Index vertreten sowie im Dow Jones Sustainability Index und Ethibel Sustainability Index gelistet. Weitere Informationen finden Sie unter www.kraft.com und www.kraftfoods.at.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=38&dir=200811&e=20081117_n&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt Marke
Trimedia
Siebensterngasse 31
1070 Wien

Kontakt Unternehmen
Kraft Foods
Jacobsgasse 3
1140 Wien

Kontakt: Nicole Hall
Telefon: (0043)-1-524 43 00-36
E-Mail: nicole.hall@trimedia.at


Kontakt: Barbara Blohberger
Telefon: (0043)-1-605 44 179
E-Mail: bblohberger@krafteurope.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KRF0001