Kurier launcht starkes Sonntags-Magazin und neues Tv-Supplement

Wien (OTS) - Noch im 1. Quartal 2009 ergänzt der KURIER, Österreichs größte Qualitätszeitung, sein Angebot an attraktiven Supplements mit einem eigenen Sonntags-Magazin und einem neuen Fernseh-Supplement.

Wie gewohnt wird der Leser am Freitag ein ausführliches TV-Programm erhalten. Neu ist jedoch das redaktionelle Umfeld. Denn im neuen Magazin finden die Leser und Werbekunden - neben den bewährten Programmlistings, TV-Tipps und Storys rund ums Fernsehen -mit dem Techno-Special künftig auch eine ideale Plattform für Unterhaltungselektronik.

Mit dem neuen Sonntags-Magazin wird die KURIER-Redaktion einen trendigen und durchgestylten Titel in Magazin-Optik zu den Themen Reise, Wellness und Gesellschaft sowie Kino und Kultur auf den Markt bringen. Die "Freizeit", die sich seit März 2008 im neuen, opulenten Layout präsentiert, ergänzt als großes Samstag-Magazin des KURIER dieses attraktive Supplement-Angebot.

Mag. Thomas Kralinger, Geschäftsführer KURIER und Mediaprint: "Mit den neuen Produkten werten wir vor allem den Sonntag als leseintensivsten und reichweitenstärksten KURIER-Tag auf und sprechen verstärkt die jüngeren Leser an. Unseren Werbekunden bieten wir damit ein sehr zielgruppenaffines und redaktionell hochwertiges Umfeld und einen besonderen Mehrwert."

Der KURIER ist mit 8,7 % Reichweite und 612.000 Lesern (lt. MA 07/08) die führende österreichische Qualitäts-Tageszeitung. In seiner Leserstruktur zeichnet er sich durch überdurchschnittliche Reichweiten in den Top-Bevölkerungssegmenten - wie Personen mit hohem Einkommen, stärkerer Kaufkraft, besserer Ausbildung und gehobener beruflicher Position - aus.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gertraud Lankes Tel. 01/36000 DW 3925
Email: gertraud.lankes@mediaprint.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEP0002