ÖPAG erhält internationalen Pensionskassenpreis

Mag. Zakostelsky, Chef der Vorsorge-Holding, unter deren Dach ÖPAG firmiert: Entwicklungsarbeit zeigt Früchte.

Barcelona (OTS) - In festlichem Rahmen trafen sich dieser Tage
rund 500 Vertreter von Pensionskassen / Pensionsfonds aus ganz Europa zur jährlichen Verleihung der in der Branche begehrten IPE Awards. Im Rahmen dieses IPE-Kongresses (Fachmagazin Investment and Pensions Europe) wurde die ÖPAG Pensionskassen AG mit dem "Country Award" 2008 als beste Pensionskasse Österreichs ausgezeichnet. Diese Ehrung erhielt ÖPAG für die Entwicklungstätigkeit im Bereich des Asset Liability Managements (ALM), wo ÖPAG in einer Kooperation mit der Universität Wien mit einem neuen innovativen Ansatz (Fokus auf die Entwicklung der Liability-Seite) einen neuen Weg eingeschlagen hat, aber auch für den innovativen Zugang im Bereich der Portfoliozusammensetzung.

Es gibt pro Land je einen Gewinner, der aus der Vielzahl an Bewerbungen der nationalen Pensionskassen / Pensionsfonds ermittelt wird. In Österreich konnte sich die ÖPAG als Sieger durchsetzen.

Der Vorstandsvorsitzende der Vorsorge-Holding, Mag. Andreas Zakostelsky, sieht das als Bestätigung für die Arbeit der ÖPAG, die seit 1.10.2008 unter dem Dach der Vorsorge-Holding firmiert. "Mit dem ALM versuchen wir, bessere Einschätzungen über die Entwicklung vornehmen zu können und sind sicher, dass wir so die Struktur der Veranlagung und Verwaltung noch optimieren können. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es wichtig, neue Wege zu beschreiten und in Summe ein modernes Vorsorgeprodukt anbieten zu können. Das wird international geschätzt. Unsere MitarbeiterInnen in diesen Bereichen haben ganze Arbeit geleistet."

Rückfragen & Kontakt:

Reinhard Hübl
Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations
ÖPAG Österreichische Pensionskassen AG
A-1020, Ernst-Melchior--Gasse 22
Tel.: +43-0664-214 39 31
Fax: +43-1-316 48-66-216
reinhard.huebl@oepag.at
www.oepag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001