Benefizkonzert : ATEMBERAUBEND - Begegnung der Generationen - zugunsten der Initiative gegen Lungenhochdruck

22. November 2008 | 19:30 Uhr, Wiener Stadthalle | Halle D

Wien (OTS) - Die Topstars zweier erfolgreicher Generationen engagieren sich gemeinsam mit Christian Kolonovits und dem Wiener Symphonieorchester mit einem Megaevent der heimischen Musikszene für die "Initiative gegen Lungenhochdruck".

Wolfgang Ambros, Stefanie Werger, OPUS, Marianne Mendt und die Young-Generation wie Christina Stürmer, die Mondscheiner und She Says treten am 22. November 2008 in der Wiener Stadthalle auf. Lungenhochdruck ist eine schwere Erkrankung der Lunge, die nach heutigem Stand der Forschung unheilbar ist. Es betrifft zu wenige Menschen, damit sich groß angelegte Forschung auszahlt.

Eigeninitiative ist daher gefragt. Mit dem Kauf der Konzertkarte unterstützt jeder Fan aber nicht nur die Initiative gegen Lungenhochdruck, sondern sorgt auch für sich selbst vor, den Lungenhochdruck kann jeden, jederzeit treffen.

Karten zu diesem einmaligen Event bekommen Sie an den Kassen der Wiener Stadthalle, unter www.stadthalle.com und 01 - 79 999 79, bei Ö-TICKET unter www.oeticket.com und 01 - 96 0 96, bei Ticket Online Austria unter www.ticketonline.at und 01- 88 0 88 in allen Filialen der Bank Austria, unter www.clubticket.at und 01- 24 9 24 und bei Wienticket unter 01-58885, www.wien-ticket.at

Rückfragen & Kontakt:

Patientenvereinigung Lungenhochdruck
Forschungsverein Lungenhochdruck
Eva Hütter
1120 Wien | Wilhelmstraße 19
Tel.: +43 1/402 37 25
Fax: +43 1/409 35 28
Mobil: +43 664/ 92 888 88
e.huetter@lungenhochdruck.at
www.lungenhochdruck.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WST0001