pflegekongress08 - 3000 BesucherInnen aus dem In- und Ausland werden erwartet

Am 13. und 14. 11. 08 findet diese Veranstaltung im Austria Center Vienna statt.

Wien (OTS) - Über 60 ReferentInnen aus dem Inland und deutschsprachigen, benachbarten Ausland werden mit 3000 BesucherInnen neue wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Pflegewissenschaft und der pflegerischen Praxis diskutieren.

Ziel ist es, dadurch PatientInnen und KlientInnen nach dem neuesten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse begleiten und in ihrem Wohlbefinden unterstützen zu können. Weiters leistet die Veranstaltung seit Jahren einen Beitrag zur Entwicklung von Pflegewissen in Österreich.

Medical-Update/pflegenetz und die Bundesarbeitsarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt (Rotes Kreuz, Caritas, Volkshilfe, Diakonie, Hilfswerk) arbeiten gemeinsam am inhaltlichen Konzept, um sowohl den Diplomierten Pflegepersonen aus den Krankenhäusern, wie auch aus den Pflegeheimen und der Hauskrankenpflege ein Portal der Wissenserweiterung bieten zu können.

70 Partner aus der Industrie stellen die neuesten Produkte Ihrer Branche vor und runden mit Ihrer Performance den Event-Charakter der Veranstaltung ab. Dieser findet einen vorläufigen Höhepunkt bei der Verleihung des pflegenetz.kunstmeilen - Preises am 13.11.08.

Dieses Konzept unterstützt Hr. BM Erwin Buchinger, der auch die Kongresseröffnung vornehmen wird, mit seinem Beitrag zur Podiumsdiskussion "Pflege und Betreuung - Struktur 2015". Diskutieren werden mit ihm Claudia Reiterer (ORF), Elvira Kölbl-Kadic (HdB), Ursula Frohner (ÖGKV) und Peter Hacker (FSW).

Klaus Bandl beschließt mit seiner pflegenetz.kabarett- Premiere "Medizynischer Eintopf" und der Österreichischen Volkshilfe mit der Verleihung des 1.Pflege- und Betreuungspreises den pflegekongress08. Die Laudatio dazu hält Barbara Stöckl (ORF).

Medical Update GesmbH /pflegenetz ist eine Marketingagentur mit spezifischer Ausrichtung auf den Gesundheitsbereich mit Fokus auf die Pflege. Die Gestaltung von Printmedien, Homepages, Bildungsveranstaltungen und Kongressmanagement sind Kernelemente des Unternehmens.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Claudia Kastner-Roth
Geschäftsführerin
Medical-Update Marketing&Media GesmbH
Baumeistergasse 32
1160 Wien
T: 01 8972110
E: claudia.kastner-roth@medical-update.net
H: www.pflegenetz.at, www.wundplattform.at, www.pflegekongress.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KOP0001