ÖSTERREICH: Richard Lugner trennt sich von Bettina Kofler

Endgültiges Aus nach Eifersuchtsszenen bei Dreharbeiten zu TV-Serie

Wien (OTS) - Wie die Tageszeitung ÖSTERREICH in ihrer Freitagausgabe berichtet, haben sich Richard Lugner und seine Partnerin Bettina Kofler getrennt. Während Dreharbeiten für die ATV-Serie "Die Lugners" in der Türkei war es zu einem heftigen Streit und zu Eifersuchtsszenen gekommen. Daraufhin zog Bettina Kolfler den Schlussstrich und beendete nach zehn Monaten ihre Beziehung mit Richard Lugner.
Lugner hatte ihr eine zu innige Beziehung zu einem jungen Mann vorgeworfen - der Streit war Mittwoch Abend eskaliert.
Lugner selbst gibt sich ungewohnt wortkarg, bestätigt aber: "Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Es ist traurig."

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH
Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 2510 oder 2910
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0004